Beitrag weiterempfehlen

Der Wildrosenpfad am Golberg

Öhringer Modell | Öhringen | am 21.04.2017 | 159 mal gelesen

Öhringen: Golberg | Das "Öhringer Modell" empfiehlt die Teilnahme an einer Führung mit den Naturfreunden über den "Wildrosenpfad am Goldberg", in Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein. Hort-Eckart Kropp wird die unterschiedlichen Rosenarten erklären, eine Lupe ist hilfreich. Umrahmt wird die Führung durch begleitende Hinweise auf die vorkommende Vogelwelt durch Karl-Heinz Graef vom NABU. Auf die geologischen Besonderheiten und die...