Beitrag weiterempfehlen

5 Bilder

Putzete am Feldgehölz- und Wildrosenpfad

Zum 20. Mal rechten Helferinnen und Helfer des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Öhringen, entlang des Feldgehölz- und Wildrosenpfades Golberg, das vorab gemähte Altgras und das Moos aus. Alles wurde entlang der Fahrstraße auf große Haufen gesetzt. Für die fachgerechte Entsorgung sorgt der Städt. Baubetriebshof der Großen Kreisstadt Öhringen. Ebenfalls wurde die Wendeplatte unter dem Steilabfall des Golbergs gereinigt....