Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Albverein wandert zur Burg Guttenberg

Am vergangenen Sonntag traf sich die Öhringer Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zur Tageswanderung ins Neckartal. Bei idealem Wetter ging es mit Bahn und Bus bis Bad Rappenau. Gleich zu Beginn der Wanderung wurde die 23-köpfige Gruppe im Kurpark vom sonntäglichen Kurkonzert begrüßt. Nach kurzer Rast am Kursee durchquerte man den Park in Richtung Zimmerhof, wo dann beim Golfplatz der Weg ins romantische Fünfmühlen-Tal...