Begleithundeprüfung 27.04.2019

Hüffenhardt: Hundeplatz - Kälbertshausen | Am 27.04. fand wieder einmal eine Begleithundeprüfung beim VdH statt.

Teil 1 der Prüfung: Unterordnung und Ablage im Wechsel der beiden Mensch-Hunde-Teams auf dem Übungsgelände.

Teil 2: Im Verkehrsteil müssen die Hunde ihre Alltagstauglichkeit beweisen. Es wird geprüft wie sie sich bei Joggern, Radfahrern und Autos verhalten. Der Leistungsrichter hatte keie Beanstandungen.

Die Prüfung des Sachkundenachweises ohne Teilnahme an der Begleithundeprüfung bestanden

Beate Bayer
Simone Laube
Heike Krause-Reinmuth

Folgende Mensch/Hund-Teams haben den Sachkundenachweis und die Begleithundeprüfung bestanden:

Regine Fink mit Elly
Felice Fritsch mit Bella
Susanne Hillenbrand mit Feeli
Peter Oser mit Samo
Jennifer Raßmann-Wagner mit Wilson
Silke Schmitt mit Enzo
Inge Schneider mit Sunny
Peter Skeide mit Kara

Herzlichen Glückwunsch!!!!

Die Teilnahme von Felice Fritsch mit ihrem erblindeten Hund Bella machte wieder einmal deutlich, dass man einen Hund mit Handicap ebenso erfolgreich ausbilden kann wie einen ganz „normalen“.

Prüfungsleiterin: Ausbilderin Ellen Urban-Prieschl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.