VdK Tag des Denkmals

Liebfrauenkirche Wüstenhausen
                               Richtig was los in Wüstenhausen

                             Liebfrauenkirche in Wüstenhausen
                                        So. 09.09.2018
                                               ab 13°°
                              In Wüstenhausen Lindenstr.5/1


Zum Tag des offenen Denkmals lädt der VdK Mittleres Schozachtal und Familie Wegendt aus Wüstenhausen ein.
Familie Wegendt haben aus einer halb verfallenen Ruine bereits eine ansehnliche Renovierung geleistet. Allein mit privaten Geldmitteln sind die Arbeiten geschultert worden.
Da bislang das Ehepaar Wegendt alles aus eigner Tasche bezahlt hat, hoffen sie auf Sponsoren, die weitere Arbeiten unterstützen. Die Kirche muss im 14. Jahrhundert eine große Bedeutung gehabt haben, da sie als Walfahrtskirche gebaut wurde. Die Kirche hat eine bewegte Geschichte und es lohnt sich dieses, leider zu wenig bekannte, Kleinod zu bewahren.
Fragen zu den Arbeiten und zu der Kirchengeschichte kann Stefan Wegendt, den Besuchern, beantworten.
Der VdK Mittleres Schozachtal übernimmt die Bewirtung mit Kaffee, Kuchen und Würstchen.
Wer Fragen zum größten Sozialverband VdK hat bekommt diese auch Beantwortet.

Anmeldungen jederzeit bei Hanni Plume 07062-61058 möglich.
Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.