Wandergruppe des BSVW Heilbronn startet in die neue Saison

Pünktlich zum Frühlingsbeginn trafen sich zehn wanderlustige Blinde und Sehbehinderte mit ihren Begleitpersonen. Der gemeinsame Treffpunkt war in Abstatt am Rathaus. Wanderführer Fritz Ziegler führte die Gruppe über die Felder nach Wüstenhausen. Weiter ging es nach Untergruppenbach mit einer kurzen Unterbrechung, die für interessante Erläuterungen zum Getriebehersteller „Magna“ genutzt wurde. Fürs leibliche Wohl wurde im Gasthaus „Ochsen“ eine Pause eingelegt. Am Nachmittag wanderte ein Teil der Gruppe über den Hardhof nach Abstatt zurück.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.