Wanderung bei Schneetreiben

Warm eingepackt stellen sich die Langwanderer der Aktiven Senioren Auenstein zum Gruppenfoto bei ihrer Februar-Wanderung, an eine Weitsicht war bei dem aufkommenden Schneetreiben nicht mehr gegeben.
Der Wetterbericht hatte Regen- und Schneeschauer angekündigt, aber der harte Kern der Aktiven Senioren ließ sich nicht von seiner Februar- Wanderung abhalten. 48 Personen waren zum Startpunkt in Maad gekommen. Die Tour begann mit einem Startpilot, gespendet von Wilhelm Kolb. Anlass war ein runder Geburtstag, dazu wurde ihm noch ein kurzes Ständchen gesungen, bevor die Wanderer los marschierten. Es waren zwei verschieden lange Wanderstrecken angeboten .Die Tour begann mit einem steilen Anstieg auf den Bergkamm zwischen Billensbach und Klingen. Schon nach kurzer Strecke trennten sich die beiden Gruppen und so folgten die Kurzwanderer Annliese auf ebenem Weinbergweg bis oberhalb von Klingen und wieder zurück nach Maad, und über einen kleinen Umweg zur Schlusseinkehr. Die Langwanderer folgten dem Wanderführer weiter über den Kamm und kamen dann über Klingen wieder Richtung Maad. Eigentlich war noch ein Umweg vor Maad vorgesehen, da aber das Schneetreiben heftiger wurde, waren die Wanderer nicht mehr zu bremsen und sie steuerten zielstrebig die Weinstube Kachelofen zur Schlusseinkehr an. In der gemütlichen Weinstube genossen die Wanderer den Wandertags – Ausklang. GG
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.