Informationsschrift zum 5. Mai 2021, dem europäischen Protest-Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Teil 3 // 

Die barrierefreie Technik ist vorhanden, nur der unbedingte Wille, diese barrierefreie Technik auch ausnahmslos einzurichten, ist oftmals nicht vorhanden oder wird verschleppt.
Außerdem müssen private Stellen, wie z.B. freie Wirtschaft, Software-Firmen
und Banken in die Pflicht genommen werden, mehr für Barrierefreiheit zu tun.

Derzeit ist der Klimaschutz ein wichtiges Thema und findet in allen Wahlprogrammen der politischen Parteien seinen entsprechenden Bereich. Auch in Behörden und in der Verwaltung wird der Klimaschutz sehr großgeschrieben und soll zukünftig bei jeder Planung Grundbestandteil sein.
Das ist richtig und wichtig.

Nur, wenn man die Umsetzung des Klimaschutzes ebenso ernst nimmt wie die Umsetzung der Inklusion oder der Barrierefreiheit, werden wir unserer einzigen Welt keine Erholung ermöglichen!!

Wolfgang Heiler
Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e. V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.