Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
216

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn

Ihre Heimat ist: Ilsfeld
216 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 41 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Rat und Hilfe durch den BSV Württemberg Seit der Gründung im Jahr 1909 ist der BSV-W die Selbsthilfeorganisation für blinde und sehbehinderte Menschen in den Regierungsbezirken Stuttgart und Tübingen sowie den Landkreisen Calw, Freudenstadt, Rottweil und Tuttlingen.
Unter dem Dach des DBSV vertreten wir die Interessen von betroffenen Menschen in allen Lebensbereichen.
Qualifizierte und professionelle Beratung in allen blindheits- und sehbehinderungsspezifischen Angelegenheiten ist eine der Grundlage für eine weiterhin selbständige und integrierte Lebensführung. Das Verbandsleben findet überwiegend in unseren Bezirks- und Fachgruppen und den Abteilungen statt.
Minderung oder Verlust des Sehvermögens bringen eine Vielzahl von Problemen mit sich, die viele alleine kaum zu bewältigen in der Lage sind. Der BSV-W unterhält mitten in Stuttgart eine Verbandsgeschäfts- und Beratungsstelle (VGS), die mit hauptamtlichen Kräften besetzt ist.
Unser Angebot erfasst u.a.:
  • umfassende, professionelle, soziale Beratung bei allen blindheits- und sehbehinderungsbedingten Fragen
  • rechtliche Beratung und Vertretung
  • Informationen über z..B.: Hörbüchereien, Hilfsmitteln, Orientierungs- und Mobilitätstraining
  • Information und Beratung zum Blindengeld
  • Information und Beratung zum Thema Schwerbehindertenausweis und Nachteilsausgleiche.
Wesentlicher Bestandteil ist der Erfahrungsaustausch untereinander und das Gefühl positiver Wertschätzung innerhalb unserer Bezirks-, Fachgruppen und Abteilungen. Und wann kommen Sie zu uns? Untenstehend finden Sie unsere Kontaktdaten. Für Mitglieder + Interessierte bieten wir ein umfangreiches Jahresprogramm:
- Monatlicher Stammtisch beim "Götz" in der Urbanstraße in Heilbronn mit
  aktuellen Themen, Geselligkeit und Erfahrungsaustausch;
- wöchentliche Wassergymnastik
- Spielnachmittage
- Wanderungen
- Tandemausfahrten
- Stadtbesichtigungen und Ausflüge
- Hilfsmittelausstellung und Beratung
Ansprechpartner für alle Fragen rund um Sehbehinderung oder Erblindung:
Ihr Bezirksgruppenleiter

Kontakt: Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn, Löwensteiner Straße 17, 74360 Ilsfeld, Telefon: 07062/65053, E-Mail: heilbronn@bsv-wuerttemberg.de, Webseite: http://www.bsv-wuerttemberg.de/heilbronn

Ansprechpartner: Wolfgang Heiler

Jahreshauptversammlung des Blinden- und Sehbehindertenverbands, BG Heilbronn

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 01.02.2018 | 12 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Vortrag „Erste Hilfe“, Jahresprogramm, Nachwahlen. Herzliche Einladung an Mitglieder und Neuinteressierte.

Hilfsmittelausstellung des Blinden- und Sehbehindertenverbands, BG Heilbronn

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 01.02.2018 | 13 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Herzliche Einladung auch an Neubetroffene und Interessierte! Erfragen, ansehen - ertasten und selbst Erfahrungen machen! Verschiedene Firmen und die Bezirksgruppe präsentieren allerlei Hilfsmittel und Angebote.

1 Bild

Blinden- und Sehbehindertenverband stellt Forderungen für mehr Selbständigkeit auf

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Ilsfeld | am 01.02.2018 | 24 mal gelesen

Initiative für RehaBILITATION nach Sehverlust Nach einem Schlaganfall oder einer Hüftoperation ist es selbstverständlich, dass der Patient eine Rehabilitation bekommt. Nach einem Sehverlust gibt es keine gleichwertigen Angebote. Dies trifft ältere Menschen besonders hart. Deshalb macht sich der DBSV jetzt  dafür stark, eine medizinische Reha nach Sehverlust zu schaffen. Eine unheilbare Augenerkrankung, die mit einem...

1 Bild

Weihnachtsfeier beim Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 28.12.2017 | 21 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | In großer Runde feierten die Mitglieder und Freunde am Samstag, 16. Dezember 2017 im Heinrich-Fries-Haus in Heilbronn den Jahresabschluss. Eingeladen waren auch die treuen Wegbegleiter und aktiven Helfer, die den Sehbehinderten und Blinden übers Jahr bei den verschiedenen Aktivitäten zur Seite stehen und Hilfestellung geben. Eingebettet waren die Ehrungen der langjährigen Mitglieder in eine Feierstunde, die von der Familie...

Weihnachtsfeier des Blinden- und Sehbehindertenverbands, BG Heilbronn

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 22.11.2017 | 6 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Bahnhofstr. 13, Heilbronn /  Einlass ab 13:00 Uhr Eingeladen sind alle Mitglieder, Begleitpersonen und Interessierte an unserer Gruppe. Anmeldung unter 07062/ 65053 oder heilbronn@bsv-wuerttemberg.de erwünscht!Wolfgang Heiler, BG-Leiter

Tagesseminar / Regionaltreffen der Selbsthilfegruppe Netzhautablösung

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 20.11.2017 | 18 mal gelesen

Heilbronn: Hans-Rießer-Haus | Am Wollhaus 13, Heilbronn / Themen sind Netzhautablösung und /-abspaltung, Behandlungsmöglichkeiten, Spätfolgen und Folgeerkrankungen. Frau Dr. med. Happel wird zu diesen Themen referieren. Anmeldung per Email an heilbronn@bsv-wuerttemberg.de

Fachtag über Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehrsraum und Gebäuden

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Neckarsulm | am 17.10.2017 | 5 mal gelesen

Neckarsulm: Ballei | Der Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg Kreis Heilbronn bietet am Donnerstag, 26. Oktober 2017 einen Fachtag in Neckarsulm (Ballei) an. Eingeladen sind alle an der Planung und Umsetzung im Bereich von mehr Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehrsraum, Freiflächen und Gebäuden interessierten Personen. Besonders angesprochen sind Mitarbeiter aus der kommunalen Verwaltung, Kreis- oder Gemeinderäte sowie Planer,...

Wanderung

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 11.10.2017 | 3 mal gelesen

Heilbronn: OBI Baumarkt (Schwabenhof) | Treffpunkt: 10:00 Uhr Schwabenhof Haltestelle oder Bahnhofseingang um 9:35 Uhr Abfahrt Bus 9.40 Uhr Vom Schwabenhof-Schweinsbergturm-Donnbronn-Flein. Dort Mittagsrast. Bus HN oder nach Sontheim zur Bushaltestelle. Anmeldung bis 12.10.17 Begleitperson anmelden!

Bundesweite Kampagne "Woche des Sehens"

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 09.10.2017 | 2 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Orientierung trotz Sehbehinderung Navigationsprogramme für das iPhone werden erläutert. Am Nachmittag können Sehbehinderte Rollatoren mit Navigationshilfen testen. 12-18 Testpersonen werden gesucht. Anmeldung für beide Angebote bei W. Heiler erbeten

Bundesweite Kampagne "Woche des Sehens"

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 09.10.2017 | 17 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V Bezirksgruppe Kreis Heilbronn Am Donnerstag, 12. Oktober 2017 Angebot Info- und Fortbildungsveranstaltung Thema: Das Ziel im Blick! Orientierung trotz Sehbehinderung im Heinrich- Fries-Haus, Bahnhofstraße 13, in Heilbronn im Rahmen der Woche des Sehens . Nach Voranmeldung werden ab 9:00 Uhr Navigationsprogramme für das iPhone erläutert und auch in praktischen Übungen...

1 Bild

2-tägige Tandemtour der Bezirksgruppe Heilbronn auf dem Main-Radweg

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Ilsfeld | am 22.08.2017 | 15 mal gelesen

Frühmorgens am 1. Juliwochenende trafen sich die Tandemfahrer der Bezirksgruppe Heilbronn. 6 Tandems und 1 Einzelrad wurden entsprechend gerichtet. Die 13 Teilnehmer fuhren zum Hauptbahnhof Heilbronn, wo die erste körperliche Anstrengung auf die Piloten wartete - das Tandemtragen Treppauf und Treppab. Der Zug brachte die Gruppe nach Würzburg, um von dort aus mit der Frankenbahn nach Bamberg zu fahren. Kurz nach Bamberg...

1 Bild

Regionales "Aktionsbündnis Sehen im Alter-Landkreis Heilbronn“ gegründet

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 01.08.2017 | 40 mal gelesen

Heilbronn: Landratsamt | Unter dem Motto "Selbstständig bleiben – trotz Sehverlust im Alter“ veranstaltete derLandkreis Heilbronn in Zusammenarbeit mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V. (BSVW) am 25. Juli 2017 den ersten Fachtag der Kommunezu diesem Thema. Die rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden durch die kommunale Behindertenbeauftragte, Susanne Theves, durch das Programm geführt. Sozialdezernentin Susanne...

Achtung Terminverschiebung!!

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Heilbronn | am 13.07.2017 | 3 mal gelesen

Heilbronn: Neckarturm | Der Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn trifft sich am Montag, 17. Juli 2017 zum Außenstammtisch bereits um 15:15 Uhr an der Haltestelle "Neckarturm" und nicht wie vorgeplant erst um 17:00 Uhr am Bahnhof! Wir werden eine Stadt-Modellführung erhalten, Anmeldungen und weitere Info bei W. Heiler unter 07062/ 65053 oder heilbronn@bsv-wuerttemberg.de

1 Bild

Sehbehindertentag am 06.Juni 2017

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Ilsfeld | am 02.06.2017 | 10 mal gelesen

Der Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V, Bezirksgruppe Kreis Heilbronn beteiligt sich an der bundesweiten Aktion zum Sehbehindertentag. Heilbronn Auch sehbehinderte Menschen schauen Fernsehen – und sie möchten weiter Fernsehen schauen, wenn die Augen schwächer werden. Die öffentlich-rechtlichen TV-Sender haben inzwischen ein umfassendes Angebot an Programmen mit Audiodeskription. So nennt man...

1 Bild

Jahresausflug der Bezirksgruppe Kreis Heilbronn

Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn
Blinden- und Sehbehindertenverband Kreis Heilbronn | Ilsfeld | am 29.05.2017 | 11 mal gelesen

Schwetzingen: Schlossgarten | Am Samstag, 27. Mai war es endlich soweit, der schon länger geplante Ausflug zum Schloss Schwetzingen fand statt. 24 Sehbehinderte und ehrenamtliche Begleiter von der Bezirksgruppe Kreis Heilbronn vom Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg fuhren mit der DB über Mannheim nach Schwetzingen. Die gesamte Geschäftsleitung des Standortes hatte sich im Vorfeld Gedanken gemacht und keine Mühen und Sonderlösungen gescheut,...