Abschlussfeier an der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen

Abschlussschüler HS9 der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen
Nachdem im letzten Jahr pandemiebedingt keine traditionelle Abschlussfeier möglich war, konnten die Abschlussklassen der Georg-Fahrbach-Schule in diesem Jahr unter Einhaltung der "3G" wieder mit Familie und Freunden feiern. Und es war dem Anlass entsprechend ein sehr feierlicher und kurzweiliger Abend.
Die Reden der Konrektorin Frau Truetsch, von Herrn Bürgermeister Bauer, dem Elternbeiratsvorsitzenden Herrn Gröger, den Lerngruppenleiterinnen und der Schülervertretung wechselten sich mit Tanzeinlagen und Instrumentalsoli der Abschlussschülerinnen und -schüler ab. Außerdem gab es eine Preisverleihung für die Lehrkräfte. Die Bewirtung mit kühlen Getränken und leckerem Fingerfood im Freien übernahm die Lerngruppe 9a. Und natürlich ließen es sich die Abschlussklassen auch dieses Jahr nicht nehmen, die Gäste und ihre Lernbegleitungen mit dem Babybilder-Ratespiel und den besten Zitaten zu unterhalten.
Der Höhepunkt und Abschluss des Abends war wie immer die Zeugnisübergabe mit Preisen und Belobigungen. Die Georg-Fahrbach-Schule bedankt sich bei allen Gästen und wünscht allen Absolventen viel Glück auf ihrem weiteren Lebensweg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.