Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" - Familienarbeit Weldingsfelden/Seidelklingen in Kooperation mit Eberstal

Gemeinsames Packen der Schuhkartons
Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

VIELEN HERZLICHEN DANK...

...für jeden Schuhkarton, für jede Spende, für jede helfende Hand und jedes Gebet.

Die Annahmestelle in Weldingsfelden war nun schon zum zwölften Mal bei der Aktion dabei. Hier wurden dieses Jahr 83 Schuhkartons und 302 Euro gespendet.
In Eberstal ist zum vierten Mal eine Annahmestelle, dort wurden 84 Päckchen und 475 Euro abgegeben.

Es ist immer wieder toll zu sehen, wie viele liebevoll verpackte Päckchen für bedürftige Kinder zusammenkommen. Einige Spenden wurden von Firmen zur Verfügung gestellt. So kamen viele hochwertige Kleidungsstücke, Sportartikel, praktische Schulmaterialien und schönes, kindgerechtes Spielzeug zusammen. Herzlichen DANK auch dafür.

Es ist immer wieder zu spüren: Diese Aktion verbindet auf wundervolle Weise Menschen miteinander: Sie bereitet nicht nur Kindern in schwierigen Situationen unvergessliche Freude, sondern auch Ihnen, den Sammlern, Päckchenpackern, Helfern und Fürsprechern und allen anderen, die sich auf ihre ganz eigene Weise für „Weihnachten im Schuhkarton“ einsetzen.

In der Sammelstelle in Bad Mergentheim wurden dann letztes Wochenende ca. 1100 Pakete kontrolliert und versiegelt. Hier waren Vertreter unserer Gemeinde vor Ort dabei. Besonders die Kinder, die das gemeinschaftliche Kontrollieren, Neu-Packen und die Vorbereitung für den Versandt dort miterlebten, waren ganz erfüllt von dem Geist der Aktion und dem Gefühl, etwas Gutes zu tun. Von Bad Mergentheim aus gehen die Päckchen jetzt gebündelt auf den Transport mit dem Lkw in die Empfängerländer in Osteuropa.

Wohin unsere Päckchen genau geschickt werden, ist ab spätestens Januar 2018 bekannt. Sie können sich vorab über Neuigkeiten unter www.Geschenke-der-Hoffnung.org informieren. Die Aktionsberichte 2017 werden im Gasthaus „Linde“ in Weldingsfelden und im Friseursalon „stilissimo“ in Marlach ausgelegt.

Wir freuen uns schon auf die Aktion im nächsten Jahr!
Diana Gaab, Carmen Ruck und Kathrina Walter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.