Albverein Ingelfingen-Criesbach

Während eines kurzen Regenschauers fanden die Wanderer Schutz in einer Maschinenhalle
Trotz des schlechten Wetters fuhren die Wanderer der Ortsgruppe Ingelfingen-Criesbach im Schwäbischen Albverein nach Dörzbach. Vom Parkplatz im Ort wanderte die Gruppe mit Wanderführer Herbert Wied oberhalb der Kiesgrabenklinge auf Feldwegen immer leicht bergauf zu den Birkenhöfen. Bei den Birkenhöfen erfuhren die Wanderer sehr interessantes über die Putenzucht. Anschließend gings zurück nach Dörzbach. Auf der Heimfahrt besuchten die Albvereinler noch die renovierte Kirche in Meßbach.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.