Ausflug Gasometer Pforzheim

Einen wunderschönen, sonnigen Herbsttag hatten sich die Sängerinnen und Sänger vom Liederkranz Frohsinn für ihren Jahresausflug ausgesucht. Ziel war der Gasometer in Pforzheim .Unterhalb von Wein und Obstgärten im landschaftlichen Naturpark wurde eine Pause für das obligatorische Brezelfrüstück eingelegt. Danach ging es durch das Enztal nach Pforzheim zum Gasometer weiter. Dort konnten die Sängerinnen und Sänger das 360 Grad Panorama von Jadegar Asisi bestaunen ,das wie eine Zeitreise in das spätantike Rom im Jahr 312 n.Chr.ist, mit seinen bebauten Hügeln, berühmten Tempeln, Thermen, Triumphbögen und geschichtlichen Szenen.Nach einer Kaffeepause fand man sich zur Rückfahrt ein. Über Maulbronn, Zaberfeld und Brackenheim, der Heimatstadt von Theodor Heuss, ging es dann zurück ins Hohenloher Land nach Eschental zum Abendessen, zum Ausklang dieses außerordentlich interessanten Ausflugs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.