Maibaumstellen auf dem Bobachshof

Die Bobachshofer unterm Maibaum
Voll Freude und Begeisterung fuhren die Eltern und Kinder mit Schlepper und Anhänger in den Wald, die Suche nach einem schönen Maibaum ging los, der nach kurzer Zeit auch gefunden wurde. Mit dem Maibaum gings zurück zum Bobachshof, hier schmückten die Kinder den Baum mit bunten Bändern, und dann wurde er aufgestellt. Bis spät in die Nacht wurde dann am Lagerfeuer gegrillt, und die Kinder sangen noch ganz toll einige Kinderlieder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.