Wild-Kochkurs für Männer -Themenabende Weldingsfelden-

Gemeinsames Genießen
Wild-Kochkurs für Männer - Themenabende Weldingsfelden

Nach dem erfolgreichen Einsteigerkurs zwei Wochen zuvor
veranstaltete Jungkoch Armin Bissinger vom Gasthaus Linde
nun einen zweiten Kochkurs-Abend für Männer
mit dem Thema "Wild" im Rahmen der
Plattform "Themenabende Weldingsfelden".

Sechs interessierte engagierte Hobbyköche verarbeiteten
regionales Wild zu einem köstlichen 4-Gänge Menue.
Unter Anleitung kochten und bereiteten die Männer jeweils selbst die verschiedenen Komponenten gemeinsam zu.

In geselliger Runde wurden die einzelnen Gänge mit
passenden Weinen am Ende gemeinsam genossen.

Zum Auftakt wurde Zweierlei von der Wildente mit Walddorfsalat
und gerösteten Walnusskernen zubereitet,
als Zwischengang: Kürbiscremesuppe mit Kokosmilch.
Hauptgang war rosagebratener Rehrücken, der umrahmt wurde von Pastinakenpüree, Rosenkohlblättern und Rote-Beete-Nudeln.
Als süßen Abschluss zauberten die Herren
Pfannenkuchen mit Himbeer-Panna-Cotta.

Damit die Tricks und Kniffe, um Wild edel und raffiniert zuzubereiten
zuhause noch verfestigt werden können,
gab es einen Rezepteordner für die Teilnehmer.
Und vielleicht 2018 einen neuen Kochkurs?
0
1 Kommentar
Eva Blankenbach aus Heilbronn | 06.11.2017 | 09:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.