Jedermannsport Eberstal

Vom 30 m hohen Turm hatten die Eberstaler eine schöne Fernsicht. Von links: Martin Wolpert , Werner Adamiec , Henry Widera , Ludwig Sauer , Stefan Keppler
Zu ihrer trad. Herbst-Wanderung begaben sich die Eberstaler Jedermannsportler nach Krautheim. Am dortigen Bahnhof startete die Tour der Jagst entlang Richtung Klepsau.
Schönes kühles Wetter machte das Gehen angenehm , was auch bei den Teilnehmern 
für gute Laune sorgte. Der Rückweg nach Krautheim verlief auf dem Höhenzug der 
Jagst , mit der Krautheimer Burg als Ziel. Diese wurde um das Jahr 1200 erbaut und erlangte durch den Spruch des Götz von Berlichingen im 16. Jahrhundert Berühmtheit.
Mit Besichtigung der Anlage und Besteigung des 30m hohen Turmes endete die 
Wanderung bei einem abschließendem Essen in Krautheim.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.