Jubiläumsfeier 40 Jahre Abteilungsleiter Jedermannturnen 5.7.17

Eberhard Gienger turnt vor dem Ingelfinger Fass
Ingelfingen: Ingelfinger Fass | 40 Jedermänner mit ihren Frauen und geladene Gäste, mit dabei Fritz Müller mit seiner Frau, der stellv. Vorsitzende des Turngau Hohenlohe Erwin Bergmann und die Vorstandschaft des TSV waren der Einladung von Rudi Wiedemann gefolgt. Nach einer Begrüßung ließen sich die Gäste bei herrlichem Wetter 3 Spanferkel schmecken.
Für Aufmerksamkeit sorgte ein Flugzeug, welches über das Fass einflog. Ein Fallschirmspringer sprang ab und R. Wiedemann staunte, als Eberhard Gienger punktgenau vor seinem Freiluft Reck landete.
Als weitere Überraschung turnten 8 KTV Hohenlohe-Turner beeindruckende Übungen am Reck. Auch E. Gienger turnte mehrfache Riesenfelge, Doppelsalto & Salto mit Schraube.
Ein weiteres Flugzeug schwebte mit einem Banner mit der Aufschrift „Danke Rudi für 40 J. AL Jedermannturnen“ ins Kochertal ein.
Der Jubilar erzählte von seinen Erlebnissen als AL. 1977 übernahm er das Amt als junger Mann. Das Ehrenamt hat ihn in seinem beruflichen & privaten Weg immer bereichert und gestärkt.
Bernd Bauer, Vorsitzender TSV und Erwin Bergmann, stellv. Vorsitzender Turngau Hohenlohe würdigten das Engagement des Jubilar und überreichten den Ehrenbrief mit Goldnadel sowie die Aufnahme in die Gauehrenriege des Turngau`s.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.