TSV Ingelfingen Tennisabteilung - erfolgreicher Wiederaufstieg

Die Damen 50 der Tennisabteilung des TSV Ingelfingen haben ungeschlagen den Wiederaufstieg erreicht. Nachdem 2019 die Damen 50 durch verletzungsbedingte Ausfälle abgestiegen sind und die Verbandsrunde 2020 Corona bedingt abgesagt wurde, konnte die Sommerrunde 2021 verspätet gestartet werden. Mit 4:0 Punkten, 19:5 Matches, 36:15 Sätzen und 261:192 Spielen haben die Damen die Runde souverän gemeistert und steigen nun in die Bezirksstaffel 1 auf. Eine geschlossene Mannschaftsleistung machte dieses erfolgreiche Gesamtergebnis erst möglich. Mannschaftsführerin Waltraud Wagner bedankt sich bei den Spielerinnen Hildegard Kress, Renate Gorff, Margret Abel, Gerdi Rupp und Sonja Krumrein für den Zusammenhalt und die spielerische Leistung. Da Corona bedingt keine Feierlichkeiten zum Jubiläum des TSV stattfinden können, bekommen die Abteilungen des TSV eine finanzielle Unterstützung zur Ausrichtung eines Sommerfestes. Bei diesem Sommerfest am Tennisplatz hat Abteilungsleiter Norbert Gorff den Damen 50 zum Aufstieg gratuliert. Die Tennisabteilung bedankt sich für die Unterstützung beim TSV Ingelfingen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.