Jubiläums- und Ehrungsabend am 23.10.2021

Joseph Offele, Präsident des Badischen Chorverbands
Einen Ehrungsabend für langjährige Sängerinnen und Sänger veranstaltete der Chorverband Elsenzgau in der Sinsheimer Dr.-Sieber-Halle. Der Chorverband hat in diesem Jahr 100. Geburtstag, so dass der Abend auch zum Jubiläumsabend wurde, an dem der Vorsitzende des Badischen Chorverbandes Joseph Offele die Festrede hielt. Für zukünftige Herausforderungen sei ihm nicht bange, denn auch die Verbandsvereine engagieren sich vorbildlich organisatorisch und musikalisch. Bester Beweis sei der Jubiläums- und Ehrungsabend, bei dem 105 Sängerinnen und Sänger für 25, 40, 50, 60, 65 und auch 4 Männer für 70 Jahre Singen im Chor geehrt wurden. Dagmar Nerpel (GV Frohsinn Dühren) wurde für 40 Jahre Chorleiterin geehrt und Helmut Epp, Verbandsmännerchorleiter, zum Ehrenmitglied im Chorverband ernannt. Das musikalische Programm gestaltete die Big Band des MV Grombach mit ihrem Leiter Thomas Fleck und der ausgezeichneten Sängerin Pamela Braccia. Verbandschorleiter Stefan Fieser führte durchs Programm und sagte die Chorbeiträge des Männerchors Ittlingen, Vokalensemble Sinsheim, Verbandsmännerchor und Frauenchor ChoryFeen aus Kirchardt an. Gesangssolisten waren Sabrina Neidig, Alexander Frank und Holger Ries, die am Klavier von Thomas Glasbrenner und Andreas Roth begleitet wurden. Vorsitzender Michael Mireisz sprach das Schlusswort.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.