Der Koronafrosch

20120605 Korona-Frosch
Liebe Gemeinde, lasset uns wehklagen:

Der Koronafrosch

Es war einmal ein dicker Frosch,
der hatte eine Riesengosch.
Tagein tagaus war er am Quaken
und hatte dennoch nichts zu sagen.
Es fehlte schlicht und einfach Hirn
in seiner fetten Allmachtsbirn.
Seine Mitfrösche, auch nicht mit Hirn verwöhnt,
haben ihn jubelnd zum König gekrönt.
Seitdem bequakt er die Welt als Präsident.
Ich glaub, das nimmt kein gutes End.
Gefüttert und beschützt durch seine Meute
Zwitschert und quakt er noch bis heute.


Euer verschüchterter und hilfloser Scheinheiliger, Frater Richard

Disclaimer:
Jede Ähnlichkeit mit lebenden Fröschen ist rein zufällig.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.