Gemeindebücherei Kirchardt öffnet am 5.5.2020 wieder

Kirchardt: Gemeindebücherei | Absperrbänder rund um die Sitzgelegenheiten, kein Zugang zum Keller und ins Dachgeschoss, Sicherheitsabstand, Desinfektionsspender, Gesichtsmasken, Abstandsmarkierungen auf dem Boden, Plexiglasscheiben vor den Theken: So wird es ab dem 5.5. 2020 in der Gemeindebücherei Kirchardt aussehen.

Im Büchereiflur stehen Körbe bereit.
Sind keine Körbe mehr da, muss vor dem Eingang gewartet werden, bis wieder ein Korb verfügbar ist.
Wir müssen darauf achten, dass sich nur wenige Menschen in den Räumen aufhalten. Deshalb dürfen auch keine Gruppen in die Bücherei kommen, sondern man muss einzeln eintreten.
Nur Rückgabe und Ausleihe von Medien sind möglich, langes Aufhalten oder Kaffee trinken und Kekse essen, das geht leider für eine längere Zeit nicht. Es wird also Einschränkungen geben, aber wir haben geöffnet und das ist die Hauptsache.

Hinweise, Trennbänder und Bodenmarkierungen weisen, wie schon aus Supermärkten oder Apotheken bekannt, auf die Einhaltung des Sicherheitsabstandes hin.

Zusätzlich werden Plexiglasscheiben vor den Theken aufgebaut.


Wir freuen uns auf Sie – bitte bleiben Sie gesund und unterstützen uns bei allen Maßnahmen, die der Sicherheit von uns allen dienen.

Claudia Senghaas
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.