Lebendige Klassenführung in Kirchardt

Die lebendige Schar mit Lehrer Johannes LAzarus
Kirchardt: Gemeindebücherei | Klassenführungen können gähnend langweilig sein! Die Regeln für die Ausleihe von Medien sind nun mal nicht das Spannendste auf der Welt, oder doch!
Am vergangenen Donnerstag besuchten die Drittklässler mit Lehrer Johannes Lazarus die Bücherei und die Kinder hatten bei allem viel Spaß und wussten sehr viel, waren glänzend auf den Büchereibesuch vorbereitet.
Denn etwas zu wissen, macht Spaß und führt dazu, dass sich die Kinder und Jugendlichen gerne an den Besuch in der Bibliothek erinnern werden. Wie bekommt man einen Ausweis, wie funktioniert die Ausleihe, wie kann man verlängern, recherchieren und nach Antolin Büchern suchen? Was sind Medien und wie sind diese geordnet?
Wie kann die Zukunft der Bücherei aussehen und was wünschen sich die Kirchardter Kinder? All das wurde thematisiert und die Mädchen und Jungen waren sehr begeistert dabei.

Ein wunderbarer und lebhafter Vormittag!

Claudia Senghaas
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.