Leseförderung

Kirchardt: Birkenbachschule | Lesetaschen für ABC Schützen

Wie kann man Kinder für das Lesen und für die Bücherei begeistern? Wir hatten 2009 eine Idee und arbeiteten mit der Gemeinde und dem Förderverein der Birkenbachschule an dieser tollen Aktion. Wir kümmerten uns um Sponsoren, erklärten unser Projekt und fanden Gehör bei der Raiffeisenbank Kraichgau. Diese unterstützt uns mit dem Förderverein bei unserem Ziel, Kindern zu zeigen, wie schön es ist, sich in der Bücherwelt zu tummeln.
Deshalb ist es möglich, allen Schulanfängern eine Lesetasche mit Stiften, Blöcken, Infos und einem Buchgutschein zu überreichen.
Das Ziel ist, das Kinder im Zeitalter der Digitalisierung das Medium „Buch“ nicht vergessen. Die Eltern schaffen die grundlegenden Voraussetzungen für das „Lesen - Wollen“ ihrer Kinder u.a. durch die Anmeldung in einer Bibliothek und mit diesem Gutschein in dieser „Lesetasche“ wird dieses Wollen unterstützt.
Die Erstklässler freuen sich jedes Jahr auf die feierliche Übergabe und die tollen Geschenke.


Am 19.10.2017 war es wieder soweit. Rektorin Constanze Gärtner, Büchereileiterin Claudia Senghaas und der Vorsitzende des Fördervereins, Simon Münch verteilten die begehrten Taschen.

Claudia Senghaas
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.