Vereinsmitteilung VdK Kirchardt

75 Jahre VdK Ortsverband Kirchardt 1946 - 2021
In einem normalen Vereinsjahr könnte der VdK Kirchardt im Dezember 2021 sein
stolzes Vereinsjubilum zum 75jähren Bestehen feiern.
Aber aus den bekannten Gründen (Corona-Pandemie) können wir so eine größere Jubiläumsfeier leider nicht abhalten. Das heißt aber nicht nicht aufgeschoben ist aufgehoben! Wir werden daher die Jubiläumsfeierlichkeiten am Samstag, den 10. Dezember 2022 im kommenden Jahr mit entsprechendem Programm nachholen. DAMALS und heute: Der VdK Ortsgruppe Kirchardt
Am 1. Dezember 1946 wurde der VdK Ortsverband Kirchardt im Gasthaus zum Schwanen von 14 Frauen und Männer aus Kichardt gegründet. Diese Gründungsmitglieder damals waren: Karl Klein, Kurt Mühlhölzer, Erwin Moser, Emma Meile, Mina Ortlieb, Günther Bentz, Eugen Schenk, Rudolf Nistler,
Trutbert Neidig, Albert Reinke, Berta Ullrich, Erna Gress, Sofie Bucher sowie Christoph Essig.Karl Klein wurde als 1. Vorsitzender gewählt. Kurt Mühlhölzer als Schriftführer. Herr Kurt Mühlhölzer war das letzte Gründungsmitglied das nach 64jähriger aktiver und passiver Mitgliedschaft uns leider verlassen hat.
Leider hat unser Ortsverband aus der Gründerzeit auch keinerlei Protokolle und Unterlagen mehr. Die vorhanden Daten stammen daher aus mündlicher Überlieferung und aus dem Mitgliederbuch das nur sehr wenig aussagt. Aktuell hat der VdK-Ortsgruppe Kirchardt über 135 Mitglieder. Im Jahre 2006 war der Verein kurz vor der Auflösung, da nur noch 38 Mitglieder übrig geblieben sind. Der damalige 1. Vorsitzende Erich Scheurer, sowie Rudolf Voll (2.Vors.) und Kassier Harry Siegloch haben den Verein durch aktive Ansprache jedoch wieder zu einem starken Ortsverband zum Leben erweckt. Nach wenigen Jahren konnte der Verein wieder über 100 Mitglieder zählen. Eine großartige Leistung dieser Vereinsführung.
Der VdK Deutschland hat sich in den vergangenen über 75jährigen Geschichte vom ehemaligen Kriegsopferverband zum größten Sozialverband in Deutschland, mit über 2 Millionen Mitgliedern, entwickelt. Heute heißt der Ortsverband,Landes- und Bundesverband nur noch Sozialverband VdK.
Er ist die größte gemeinnützige und überparteiliche Interessenorganisation aller Sozialversicherten und Menschen mit Behinderung in der Bundesrepublik Deutschland. Wobei die Kernkompetenz des Sozialverbandes im Sozialrecht liegt.
Bleiben sie alle gesund und NEGATIV.

Ihr VdK Ortsverein Kirchardt
Reinhold Dick, 1. Vorsitzender

VdK - im Mittelpunkt steht der Mensch
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.