Ehrungen beim Akkordeon- und Harmonikaverein Kirchheim/N.

SONY DSC
Kirchheim: Gemeindehalle | Ehrungen beim AHV Kirchheim/N.
Beim Winterkonzert des Akkordeon- und Harmonikavereins Kirchheim/N. am vergangenen Samstag wurden folgende Mitglieder des Akkordeon- und Harmonikavereins Kirchheim/N. (AHV) für ihre aktive Tätigkeit von Frau Christine Kußmaul vom Deutschen Harmonika Verband e.V. ausgezeichnet.
Für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft beim AHV Kirchheim/N. erhielt Frau Jasmin Keiner
die Ehrennadel in Silber des Deutschen Harmonika Verbandes e.V.

Für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft beim AHV Kirchheim/N. erhielten:
Jan Beckbissinger, Stefan Bromberger, Willy Harsch, Christel Hartmann und Monika Reimer
die Ehrennadel in Gold des Deutschen Harmonika Verbandes e.V.

Für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft beim AHV Kirchheim/N. erhielten
Hans und Helmut Müller die Verdienstnadel in Silber des
Deutschen Hamonika Verbandes e.V.

Anita Schoch ist nun bereits seit 60 Jahres aktive Akkordeonspielerin und erhielt daher
die DHV Ehrennadel in Gold „60“ des Deutschen Harmonika Verbandes e.V.

Die 1. Vorsitzendes des AHV Kirchheim/N., Frau Ingrid Mäckmann, bedankte sich bei den
Spielerinnen und Spielern für ihre jahrzehntelange Treue und mit den besten Wünschen für die Zukunft sowie einem Blumenstrauß bzw. Weingebinde.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.