Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

IT Franken glänzte beim Roba – Klostercup als bestes Team in der Disziplin „Kata“

TSV Neudenau | Neudenau | am 17.11.2019 | 37 mal gelesen

Der Karatenachwuchs aus Baden-Württemberg und den angrenzenden Bundesländern traf sich zum „Roba – Klostercup“ in Maulbronn. Gut betreut von Angelika Böhrer, Ilona Ilzhöfer, Katrin Spatzier, Steffen Denzer, Moni und Achim Henn setzte sich das IT Franken des TSV Neudenau mit 5x Gold, 4x Silber und 1x Bronze wieder an die Spitze im Medaillenspiegel der Disziplin „Kata“. Zum Turnierauftakt zeigten die Kata Teams ihr...