Nachrichten für Bad Rappenau

1 Bild

Vom Zeitlichen zum Ewigen – Caspar David Friedrich

Evangelische Kirchengemeinde Bad Rappenau
Evangelische Kirchengemeinde Bad Rappenau | Bad Rappenau | vor 1 Tag | 19 mal gelesen

Bad Rappenau: Evangelische Stadtkirche | Vortrag von Jürgen Föller, am Dienstag den 8.Oktober um 19.30 im Evang. Gemeindehaus (Martin-Luther-Haus) Bad Rappenau. Friedrich liebte das Geheimnis der Natur. Wolken, Nacht und Dämmerung. Er komponierte Bilder wie man sie zuvor nie gesehen hatte. Der Vortrag macht die Zeit der Frühromantik zum Erlebnis. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

  • Der Gospelchor Bad Rappenau lädt herzlich ein zu einem Konzert – You raise me up! - , am Samstag,
    von Evangelische Kirchengemeinde Bad Rappenau | Bad Rappenau | vor 1 Tag | 1 Bild
  • BAD RAPPENAU-OBERGIMPERN | Mit einem Trauermarsch und einer feurigen Zeremonie wurde die
    von Peter Gambka (gam) | Bad Rappenau | vor 2 Tagen | 8 Bilder

Perm.Wanderung der Kraichgauwanderer "Im Bauernwald"war erfolgreich

Kraichgau Wanderer Grombach
Kraichgau Wanderer Grombach | Bad Rappenau | vor 3 Tagen | 20 mal gelesen

Die zweitletzte geführte Wanderung der Kraichgauwanderer in diesem Jahr war von herrlichem Wanderwetter gekrönt. 79 Wanderlustige aus den Regionen Heilbronn, Heidelberg, aus der Pfalz und sogar aus Kaufbeuren waren anwesend. Die Kaufbeurer hatten Tage zuvor im Rahmen ihres Urlaubs bereits sämtliche PW Wanderwege der Kraichgauwanderer in Bad Rappenau und Siegelsbach abgewandert und waren hoch begeistert. Die PW Wanderung „Im...

1 Bild

Deutliche Temperatur-Erhöhung durch Steingärten

Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Kreisverband Heilbronn
Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Kreisverband Heilbronn | Bad Rappenau | am 23.07.2019 | 177 mal gelesen

Bad Rappenau: Kirchplatz | Beim letzten Bücherflohmarkt demonstrierte der Ortsverband Bad Rappenau der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) die Temperaturerhöhung durch Steingärten. Dazu wurden verschiedene Blumenkübel aufgebaut, die einmal bepflanzt und einmal mit Steinen gefüllt waren. Schon nach zwei Stunden Sonnen-einstrahlung hatten die Steine eine um 15 Grad höhere Oberflächentemperatur im Vergleich zu Rasen (45°C zu 30°C). In fünf...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
vorwärts
4 Bilder

Kurioses aus den Gärten der Region gesucht

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 13.09.2019 | 100 mal gelesen

Das gibt es doch nicht - wer denkt das beim ersten Blick auf diese Karotte nicht? Diese Laune der Natur ist nicht nur unglaublich, sondern auch wunderschön. In ihrer E-Mail schreiben Helmut und Gisela Boger zu recht: "Ist das nicht herrlich an zuschauen?" Ist es. Wer hat noch ungewöhnliche Erntestücke? Angespornt durch dieses Foto sucht meine.stimme nach weiteren Kuriositäten aus den heimischen Gärten. Einfach unten über...

  • Sonnenaufgang  über  74906  FÜRFELD WANDERN   IN  DER  NATUR Mfg Günter  Liebsch
    von Günter Liebsch | Bad Rappenau | am 10.09.2019 | 3 Bilder
  • Wirklich "ver-kostbar" sind sie leider nicht. Aber auch bei den Pilzen finde ich die verschiedenen
    von Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 03.09.2019 | 4 Bilder
4 Bilder

Ein Lieblingskuchen - Marmorkuchen Schwarzwälder Art 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | vor 2 Tagen | 100 mal gelesen

So liebe ich Marmorkuchen - saftig und schokoladig. Und hier ist das Rezept dafür: Das braucht man für eine Guglhupfform:  1 Glas (720 ml) Kirschen  250 g Butter oder Margarine 200 g Zucker 1 Prise Salz 1 P. Vanillezucker 5 Eier (Gr. M) 150 g Crème fraiche 4 EL + 2 EL Kirschwasser 425 g Mehl 1 P. Backpulver etwas Milch nach Bedarf  2 EL Kakao 200 g Zartbitter-Kuvertüre Fett und Paniermehl für die Form Und...

1 Bild

Mehr Videoüberwachung?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Bad Rappenau | am 09.03.2017 | 65 mal gelesen

Die Kameras zur Videoüberwachung am Kurpark-Steg in Bad Rappenau hängen schon lange. Spätestens in vier Wochen sollen sie auch laufen, prognostiziert das Ordnungsamt. Doch warum kommt eigentlich keine Videoüberwachung in der Rappenauer Bahnhofsunterführung, fragen sich manche Passanten in der Berichterstattung der Kraichgau Stimme. Wo fühlen Sie sich unwohl und würden lieber mehr Sicherheit haben als Privatsphäre? Nennen...

  • Zugegeben: Wer einen Parkplatz sucht, hat es in der Region oft nicht leicht. Dicht an dicht drängen
    von Katja Bernecker | Heilbronn | am 18.02.2017 | 1 Bild
  • Vor 60 Jahren machte es zum ersten Mal: klick! Seit dem 21. Januar 1957 knipsen Radarfallen Raser
    von Katja Bernecker | Heilbronn | am 19.01.2017 | 2 Bilder