Bad Rappenau: Natur

1 Bild

Es geht hoch 2

Joerg Pollmann
Joerg Pollmann | Bad Rappenau | am 14.05.2021 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Wanderung 5Mühlen-Parkplatz - Burg Guttenberg

Joerg Pollmann
Joerg Pollmann | Bad Rappenau | am 14.05.2021 | 194 mal gelesen

Einfach herrlich durch den grünen Wald zur Burg Guttenberg zu wandern. Der Weg ist idyllisch und wir waren heute morgen ziemlich allein unterwegs :-)

1 Bild

Vergänglichkeit

Joerg Pollmann
Joerg Pollmann | Bad Rappenau | am 13.05.2021 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gelb und Blau 1

Joerg Pollmann
Joerg Pollmann | Bad Rappenau | am 13.05.2021 | 75 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Weg ist das Ziel

Joerg Pollmann
Joerg Pollmann | Bad Rappenau | am 13.05.2021 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Blumenwiesen - Bad Rappenau blüht...... 17

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 11.05.2021 | 645 mal gelesen

In einigen früheren Beiträgen kam immer wieder Bedauern darüber zum Ausdruck, dass ganz häufig Blumenwiesen oder Wildblumenwiesen gemäht werden, obwohl dies nicht zwingend nötig ist. Ich möchte euch gerne eine Aktion der Stadt Bad Rappenau vorstellen, die auch dieses Jahr wieder aktiv Blumenwiesen ansät, um dem Insektensterben und dem Schwund in der Vogelwelt entgegen zu wirken. Damit wird nicht nur ein Beitrag zur...

5 Bilder

Freilaufende Hühner - ein kleines Gedicht 19

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 06.05.2021 | 389 mal gelesen

Bei meinen Spazier- oder Nordic-Walking-Runden komme ich oft an dem Gehege dieser Hühner vorbei. Sie gehören zu einem Hof mit einem kleinen Hofladen, in dem man auch die Eier dieser bestimmt glücklichen Hühner kaufen kann. Einmal kam ich vorbei und die junge Hofbesitzerin mit ihrem kleinen Jungen stand mitten im Gehege. Die Hühner rannten aufgeregt und so schnell sie konnten, dabei laut gackernd zu den beiden hin, wohl in...

1 Bild

Ruhe vor dem Sturm 16

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 05.05.2021 | 173 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Tag am Meer? Nö. Eine Pause am Neckar. 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 05.05.2021 | 116 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Die Gold-Wolfsmilch 13

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 02.05.2021 | 252 mal gelesen

Angeregt durch die Beiträge von Daniela Somers,  Anneliese Herold und Gudrun Schickert über Wolfsmilchgewächse, möchte ich gerne die Wolfsmilch vorstellen, die wir in unserem Garten angepflanzt haben und die zur Zeit herrlich blüht.   Es ist die Gold-Wolfsmilch (Euphorbia polychroma) und wenn man im Frühling ihre "Blüte" sieht, ist auch klar, woher dieser Name kommt. Die Hochblätter sehen wie leuchtende goldgelbe Blüten...

4 Bilder

meine.stimme-Bilder des Monats: April 2021 17

Tina Wünsche, geborene Lechner
Tina Wünsche, geborene Lechner | Heilbronn | am 01.05.2021 | 501 mal gelesen

Auch im vergangenen Monat war die Vielfalt an unglaublich schönen Fotos auf meine.stimme wieder eindrucksvoll. Der Frühling kreiert einzigartige Fotomotive in der Region. Doch auch sonst bot der Monat April einige Highlights, die von den Heimatreportern fotografisch festgehalten wurden. Diese Vielfältigkeit zeigt sich deutlich in den Bildern des Monats. Kleine Schönheit WEINSBERG Mal die andere Seite von etwas sehen und...

6 Bilder

Meine Heimat: Grüne Oasen soweit das Auge reicht 15

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 30.04.2021 | 910 mal gelesen

Passend zum Monatsthema Mein Garten - Mein Zuhause der Heilbronner Stimme präsentiert die aktuelle Meine-Heimat-Seite zwei Berichte von Gartenfans unter den Heimatreportern. Außerdem: Magnus Diller im Heimatreporter-Steckbrief und das Gewinnerbild der Fotoaktion Grüne Oasen.  Meine Grüne Oase - Heimatreporter stellen ihre Gärten vor  Wer einen Garten hat, hat‘s gut. Dies wird bei allen Beiträgen ganz deutlich, die zur...

6 Bilder

Das frische Grün der jungen Buchenblätter..... 10

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 28.04.2021 | 183 mal gelesen

Es begeistert mich im Frühling immer wieder - das frische Grün der jungen Buchenblättchen. Die Sonne lässt sie in einem besonderen Licht strahlen und verwandelt den Wald in eine lichtdurchflutete hellgrün leuchtende Szenerie. Ist es nur die Vorstellung oder kann man dieses Licht und diese Farbe atmen? Einatmen - ausatmen - einatmen........... die Lungen füllen sich mit dieser ganz speziellen Frühlingsluft und dem...

1 Bild

Leuchtende Ahornblätter 13

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 28.04.2021 | 132 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Zierkirsche vor dem Alten Schulhaus 10

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 27.04.2021 | 161 mal gelesen

In meinem letzten Beitrag Filigrane Blüten fand sich auch das Bild Nr. 11, das die Blüten einer Zierkirsche abbilden könnte. Daniela Somers hatte es heraus gefunden. Deshalb hier noch ein paar Fotos vom ganzen Baum, der vor dem Alten Schulhaus in Zimmerhof steht.  Das Motiv hatte mich zum Fotografieren animiert, weil die zartrosa Blüten des Baumes mit dem weinrot gestrichenen Schulhaus und den hohen Fenstern sehr schön...

17 Bilder

Filigrane Blüten an Büschen und Bäumen 18

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 27.04.2021 | 254 mal gelesen

Viele dieser Blüten kann ich leider nicht zuordnen. Ich fand sie einfach nur bezaubernd, so filigran und zart wie sie sind. Falls jemand weiß, um welche Blüten es sich handelt, bitte einfach unter dem Foto in den Kommentar schreiben. Das wäre nett. Danke

3 Bilder

Glückskäfer-Invasion - und kein Ende 14

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 25.04.2021 | 233 mal gelesen

Seit ein paar Wochen finden wir täglich in einem unserer Zimmer in der Umgebung der Fenster ganz ganz viele Marienkäfer. Ich könnte fast schon sagen - an manchen Tagen  stündlich. Immer, wenn ich danach schaue, sehe ich die kleinen Käferchen auf der Fensterscheibe, am Rahmen oder an der Wand sitzen. Manche sind sehr wißbegierig und wollen sogar die "Heilbronner Stimme" lesen. Ich weiß nicht, woher sie alle kommen und wie...

1 Bild

Kunterbunter Frühling - ein kleines Gedicht 14

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 21.04.2021 | 242 mal gelesen

Ich liebe den Frühling, wenn alles anfängt auszutreiben, mit den überbordenden Farben, dem ganz speziellen Duft und mit diesem unbeschreiblich verführerischen Gefühl des Aufbruchs und der Erneuerung..... Bei meinem Spaziergang ist mir dazu ein kleines Gedicht eingefallen.  Kunterbunter Frühling Natur schmückt jetzt ganz kunterbunt die Bäume, Blümchen, Hecken. Die Hühner sind schon kugelrund, sie...

2 Bilder

Na sowas..... 8

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 19.04.2021 | 175 mal gelesen

Auf Wanderungen kann man viel erleben und sehen - und manchmal gibt es auch ganz erstaunliche Begegnungen...... Diese "Begegnung" war so eine! Auf jeden Fall stehenbleiben, gucken und schmunzelnd weiterwandern :-))))

1 Bild

Frühlingsgelb 10

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 19.04.2021 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Schönheit einer Blüte 3

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 19.04.2021 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Narzissen vor der alten Saline - Vanillegelbe Liaison 11

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 17.04.2021 | 121 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Blütenpracht im Salinengarten - eine Frühlingsoase....... 15

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 17.04.2021 | 492 mal gelesen

Und wieder ein Spaziergang zum Salinengarten - mal schauen, was sich in den letzten Tagen so getan hat. Blühen die Frühlingsboten immer noch und was ist denn aus den Magnolien geworden, auf deren Blüten Karl-Heinz wartet? Gestern war ich dort und die Blütenpracht ist so herrlich, dass man unwillkürlich mit einem Lächeln durch den Park schlendert. Zumindest ging es mir so - schauen, staunen, Bilder machen und weiter...

1 Bild

Was für ein betörender Duft..... 12

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 16.04.2021 | 128 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Yoga für Nilgänse 8

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 15.04.2021 | 137 mal gelesen

Am Hilsbacher See war es total ruhig. Es gibt einen kleineren, sehr natürlichen und fast verwunschenen Teil. Dort sah ich auch die Nilgänse, die sich im See auf einem Stein und auf einem Bein stehend ausruhten. Es mutete fast wie Yoga an und strahlte für mich sehr viel Ruhe aus.