Bad Rappenau: Rezepte

7 Bilder

Meine Heimat: 807 x Region

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.09.2019 | 233 mal gelesen

So viel Region und so viel Heimatliebe - das bietet nicht nur der bisher erfolgreichste meine.stimme-Fotowettbewerb, sondern auch die neue Meine Heimat-Seite. Diese erscheint am Samstag, 28. September, in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme. Ein Jahr voller Schönheitenvon unserer Redakteurin Katja Bernecker Rekordbeteiligung beim Gewinnspiel zum Jahreskalender von meine.stimme: 807 Fotos zeigen...

4 Bilder

Ein Lieblingskuchen - Marmorkuchen Schwarzwälder Art 10

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 17.09.2019 | 211 mal gelesen

So liebe ich Marmorkuchen - saftig und schokoladig. Und hier ist das Rezept dafür: Das braucht man für eine Guglhupfform:  1 Glas (720 ml) Kirschen  250 g Butter oder Margarine 200 g Zucker 1 Prise Salz 1 P. Vanillezucker 5 Eier (Gr. M) 150 g Crème fraiche 4 EL + 2 EL Kirschwasser 425 g Mehl 1 P. Backpulver etwas Milch nach Bedarf  2 EL Kakao 200 g Zartbitter-Kuvertüre Fett und Paniermehl für die Form Und...

2 Bilder

Geißhirtle- oder Birneng'sälz 4

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 25.08.2019 | 99 mal gelesen

Unser Geißhirtle-Birnbaum hat so viele Früchte getragen - die konnten wir gar nicht alle selber essen. Viele haben wir verschenkt. Aber aus den meisten haben wir G'sälz  gemacht. Da hieß es fleißig Birnchen schälen …… Nun können wir die Süße des Birnensommers auch im Winter genießen.  Geißhirtle- oder Birneng'sälz Grundrezept für ca. 6 Gläschen à 250 g: 800 g Birnenfruchtfleisch (geputzt, geschält,...

2 Bilder

Birnen- oder Geißhirtle-Kuchen mit Walnüssen - schnell gemacht 3

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 22.08.2019 | 176 mal gelesen

Und sind die Birnchen noch so klein - ein Kuchen draus, das muss jetzt sein...... Das braucht man:  (für eine Springform 26 cm) 100 g Butter abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone 100 g Zucker 1 P. Vanillezucker 2 Eier 140 g Mehl etwas Milch ca. 800 g Birnen oder Geißhirtle Saft einer Zitrone 100 g Walnusskerne 1 - 2 EL Zucker ein paar Prisen Zimt  evtl. etwas Aprikosenmarmelade Puderzucker  sowie...

2 Bilder

Die Heimat schmecken - 15 Rezepte regionaler Gerichte 7

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 02.08.2019 | 964 mal gelesen

(Heimat-)Liebe geht durch den Magen - unter diesem Motto stand das meine.stimme-Gewinnspiel rund um die regionalen Lieblingsrezepte der Heimatreporter. 15 salzige und süße, aber auf jeden Fall leckere Rezepte wurden hochgeladen. Das meine.stimme-Gewinnspiel im Juni barg zwei besondere Herausforderungen. Die erste: Dieses Mal sollten ganze Texte zum Gewinnspiel geschrieben werden, die zweite: Die Heimatreporter mussten ein...

6 Bilder

Mandarinen-Trüffel-Torte 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 02.08.2019 | 170 mal gelesen

Die große Hitze ist vorbei und ich hatte Lust zum Backen - das kam in letzter Zeit definitiv zu kurz. Und wenn schon, denn schon - es durfte ruhig mal wieder eine verführerische und naschkatzenmäßige Torte sein. Hier ist das Rezept dafür: Das braucht man: (für eine Springform 16 cm und 16 Stücke) 350 g + 300 g Schlagsahne 200 g Trüffel-Schokolade 4 EL + 3 EL Orangenlikör  Fett + Semmelbrösel für die Form 125...

7 Bilder

Einfacher, schneller und leckerer Erdbeerkuchen 7

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 30.06.2019 | 203 mal gelesen

Bevor die Erdbeersaison zu Ende geht, nochmal Erdbeerkuchen satt.  Das Rezept für diesen Erdbeerkuchen stammt von meiner Schwiegermutter, geht schnell und der Kuchen schmeckt mit oder ohne Sahne einfach lecker. Erdbeeren sind die Lieblingsfrüchte meines Mannes und diesen Kuchen könnte ich deshalb ständig backen...... Für eine Tortenbodenform mit gewelltem Rand (26 cm) Das braucht man: Für den Boden 75 g...

1 Bild

meine.stimme-Gewinnspiel: Ihre Lieblingsrezepte der Region 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 13.06.2019 | 1320 mal gelesen

(Heimat-)Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Ob Böckinger Feldgschrei, Heilbronner Leibgericht, Pfitzauf oder Hohenloher Grießblootz - wer kennt (und liebt) diese traditionell regionalen Gerichte? - Teilen Sie Ihre Rezepte mit uns! Kaum etwas weckt in uns so starke Heimatgefühle und Erinnerungen wie Gerichte, die Oma früher immer gekocht hat, unser Lieblingsessen als Kind oder etwas, das uns wirklich immer schmeckt....

14 Bilder

Eierlikör-Stracciatella-Torte 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 17.04.2019 | 181 mal gelesen

Hier ist nun das Rezept für diese leckere Torte. Sie lässt sich sehr gut vorbereiten und schmeckt noch besser, wenn sie richtig durchgezogen ist.  Für eine Torte oder ca. 16 Stücke Das braucht man:  Fett  und etwas Mehl für die Form Für den Tortenboden 175 g weiche Butter 175 g Zucker 1 P. Vanillezucker 1 Prise Salz 3 Eier Gr. M 175 g Mehl 2 gestr. Tl Backpulver 100 ml Eierlikör  evtl. etwas Milch Für die...

3 Bilder

Allerlei Leckeres mit Eierlikör 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 27.03.2019 | 192 mal gelesen

Ostern naht. Es ist das Fest, mit dem wir den Frühling und das neue Leben willkommen heißen.  Traditionell feiern wir es mit unseren Familien und Freunden und natürlich gibt es da auch viele köstliche Leckereien. Eier spielen beim Osterfest von jeher eine große Rolle und wo sonst würde Eierlikör besser hinpassen als zu diesem Frühlingsfest.  Ob als Dessert oder im Kuchen - Eierlikör schmeckt immer sehr fein.  Hier...

7 Bilder

Apfel-Schoko-Wellen 10

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 08.03.2019 | 226 mal gelesen

Wir lieben Apfelkuchen in jeder Form. Dieser ist dabei einer unserer Lieblingskuchen. Ich mache ihn nur mit einer leichten Buttercreme - ein wunderbar fruchtiger Kuchen mit fluffiger Creme und zartschmelzendem Sahne-Schokoguss. Hmmmmm, lecker..... Das braucht man für ein Backblech: 100 ml + 800 ml Milch 100 g + 150 g Zucker 2 Päckchen Puddingpulver "Vanille" (zum Kochen) 1,2 kg säuerliche Äpfel (gut geeignet sind...

4 Bilder

Marmorierter Walnusskuchen 2

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 28.02.2019 | 148 mal gelesen

Die ausgelegten Walnüsse liegen auch nach Tagen unangerührt an dem Platz, an dem ich sie für vielleicht vorbeischauende Eichhörnchen ausgelegt habe. Also nix mit Eichhörnchen. Leider. Wäre schön gewesen. Schade. Und wir haben noch so viele Walnüsse im Vorrat...…….. Also gut, dann gibt's halt mit den Walnüssen was für Menschen. Diesmal backe ich - einen sehr leckeren marmorierten Walnusskuchen.  Das braucht man für...

1 Bild

Keine Eichhörnchen :-( - dafür leckerer Walnusskuchen 4

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 20.02.2019 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Mon-Chérie-Muffins 5

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 11.02.2019 | 122 mal gelesen

Bald ist Valentinstag. Da würden diese Muffins doch perfekt passen..... Das braucht man für ca. 12 - 15 Muffins:  175 g weiche Butter 1 Prise Salz 1 P. Vanillinzucker 150 g Zucker 2 EL Zitronensaft 4 Eier (Gr. M) 330 g Mehl 1 P. Backpulver 200 g saure Sahne 12 - 15 Mon-Chérie Für den Guss: 250 g Puderzucker 2 - 3 EL Zitronensaft zum Verzieren rotes Marzipan oder Schokoherzchen Sonstiges: Muffinblech, 24 -...

1 Bild

Walnüsse - kleine leckere und gesunde Kraftpakete 9

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 07.02.2019 | 137 mal gelesen

Walnüsse satt! Dieses Jahr haben wir tatsächlich so viele Walnüsse wie noch nie. Und deshalb genießen wir sie auch nicht nur pur, sondern ich verarbeite diese kleinen Kraftpakete auch in vielen Gerichten.  Beispielsweise...

13 Bilder

Orangenparfait - Dessert aus einem Frühlingsmenü 2

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 25.01.2019 | 113 mal gelesen

Manchmal möchte man einen schönen Nachtisch machen, der aber nicht so zeitaufwendig sein soll. Da wäre dieses Parfait in der schnellen Variante genau richtig. Es passt zu einem schönen Sonntagsessen genauso wie zu einem besonderen Menü. Und es schmeckt nicht nur im Frühling lecker, sondern auch zu allen anderen Jahreszeiten. Ich habe es schon öfters und auch zum letzten Weihnachtsessen gemacht und es hat wunderbar...

6 Bilder

Kürbisflan mit Salat und Feldsalatpesto - Vorspeise aus dem Menü "Wintervogelwald" 1

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 23.01.2019 | 113 mal gelesen

Diese Vorspeise ist vor allem im Herbst und Winter sehr gut für ein Menü geeignet, weil es da den Butternusskürbis gibt. Er gibt dem schmeichelweichen Flan seine schöne Farbe. Mit dem gemischten Salat, dem nussigen Pesto und knusprigen Grissinis wird das Gericht zu einem Gaumenschmaus.  Anstatt des Feldsalatpestos schmeckt ein Basilikumpesto natürlich ebenfalls lecker. Und relativ schnell ist diese Vorspeise mit einem...

6 Bilder

Fingerfood - kleine Leckereien zu Sekt oder Glühwein - Blätterteigpäckchen 3

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 12.01.2019 | 246 mal gelesen

Die Blätterteigpäckchen gab's bei uns zuletzt bei unserem "Dinner" zum Sekt. Sie passen aber auch wunderbar zu Glühwein oder sind bei einem Freundetreffen ganz willkommen.  Super ist, dass sie ratzfatz gemacht sind. Und sie lassen sich gut ein paar Stunden vor dem Essen vorbereiten. Bis zum Backen dann einfach kühlen. Warm aus dem Ofen schmecken sie natürlich am allerbesten. Wenn ich sie zuhause anbiete, stelle ich sie...

9 Bilder

Sigis Rote-Bete-Carpaccio mit Ei und Walnüssen 5

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 27.12.2018 | 151 mal gelesen

Dieses Carpaccio bietet sich wunderbar für eine kleine Abendessensrunde mit Freunden an. Wenn wir uns treffen, dann bringt jeder was mit und der Tisch steht voller kleiner Leckereien. Hmmm...… herrlich. Gut macht sich das Carpaccio auch auf einem rustikalen Büffet für ein Fest. Oder als halbe Portion für ein schönes Abendessen zu zweit. Selbst Freunde, die eigentlich keine Rote Bete mögen, finden das Carpaccio sehr...

2 Bilder

Heimatreporterin Angelika Di Girolamo im Rezeptheft "In der Weihnachtsbäckerei" 3

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Neuenstadt | am 21.11.2018 | 192 mal gelesen

Heimatreporterin Angelika Di Girolamo ist bereits seit 14. Mai 2017 auf meine.stimme aktiv und begeistert die Community immer wieder mit tollen Essensinspirationen. Mit ihrem Engagement hat es Angelika Di Girolamo in das Rezeptheft der Heilbronner Stimme "In der Weihnachtsbäckerei" geschafft. Neben 50 weiteren Leckereien empfiehlt sie als Weihnachtsschmanckerl "Einfache Lebkuchen". Da läuft einem doch das Wasser im Munde...

2 Bilder

Rezepte Brennesselpesto und Kräuterbutter 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Eppingen | am 10.08.2018 | 204 mal gelesen

Die Kräuterbutter und das Brennnesselpesto kamen bei der Wildkräuterführung von Silvia Heider im Rahmen der meine.stimme-Aktion zum Lesersommer der Heilbronner Stimme großartig an. Hier die Rezepte zum Nachmachen: Brennnesselpesto  Brennnesselblätter und Samen ernten. Mit dem Wellholz über die Blätter rollen. So brechen die Brennhaare ab, die unsere Haut reizen. Blätter von Stielen abzupfen.  Brennnesselblätter zusammen...

2 Bilder

Geschenke aus der Küche

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 04.03.2018 | 33 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Gerda Lober war am 27.Februar mit dem Vortrag „Geschenke aus der Küche“ zu Gast bei den LandFrauen in Fürfeld. Bei den Vorträgen von Frau Lober gibt es für die Teilnehmerinnen auch immer etwas zu tun. So hatte sie auch diesmal viele Rezeptvorschläge vorbereitet, die von den Teilnehmerinnen noch fertiggestellt wurden. Außerdem hatte Frau Lober noch zahlreiche Kostproben dabei, die alle probiert werden konnten. Die Geschenke...

1 Bild

Gesucht: Rezepte typischer Gerichte aus der Region

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.06.2017 | 603 mal gelesen

Heimat bedeutet auch regionale Speisen, besondere Genüsse und Kindheitserinnerungen an Omas Kochkünste. Darum dreht sich das Rezeptheft "Genüsse aus der Heimat", das die Heilbronner Stimme Ende Oktober veröffentlicht. Dafür sucht das Medienunternehmen erneut Rezeptideen aus Heilbronn, Hohenlohe und dem Kraichgau. Dabei sollen typische Gerichte aus der Region wie das „Heilbronner Leibgericht“ oder der Eintopf „Kurz und...

3 Bilder

Wir suchen die besten Plätzchen-Rezepte! 4

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 23.11.2016 | 511 mal gelesen

Egal ob klassische Vanillekipferl, leckere Spitzbuben, schokoladige Lebkuchen oder exotische Kokosmakronen - wenn die Weihnachtsbäckerei startet und der Duft der frischgebackenen Leckerei aufsteigt, kommt Weihnachtsstimmung auf! Wir suchen mit Ihnen die besten Plätzchen-Rezepte! Schreiben Sie uns unter diesem Beitrag Ihr liebstes Plätzchen-Rezept und gewinnen Sie einen Gutschein für einen Pralinenkurs oder eine von zwei...