Beitrag weiterempfehlen

Kein Totengedenken beim MGV Liederkranz Obergimpern

MGV Liederkranz Obergimpern | Bad Rappenau | am 02.11.2020 | 8 mal gelesen

Die Pandemie hat auch beim MGV Liederkranz 1882 Obergimpern e.V. die Aktivitäten lahmlegen müssen. Wie bei allen Gesangsgruppen mussten auch hier sowohl die Chorproben als auch die Veranstaltungen abgesagt werden. Ein Versuch, die Singstunde unter Hygienebedingungen in einer Sporthalle abzuhalten, ist jedoch fehlgeschlagen. Die Sänger, die leider überwiegend zur gefährdeten Gruppe gehören, haben dieses Konzept nicht...