Eppingen: Kultur & Freizeit

1 Bild

Kunst und Kirche - Abendgebet

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | vor 14 Stunden, 53 Minuten | 17 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Bleibe, Herr, ‘s will Abend werden, Und auf Erden Sinkt die Nacht auf Berg und Tal. Licht der Welt, dein schöner Schimmer Schwindet nimmer, Sende mir noch einen Strahl! Dankend komm’ ich, zu bekunden, Alle Stunden Sind Gefäße deiner Huld; Stille macht mich dein Erbarmen, In den Armen Deiner Liebe such’ ich Ruh’. Auch kein Dunkel kann mich schrecken; Denn es decken Mich die treusten Hände zu. Leuchte du...

1 Bild

Kunst und Kirche-Heitere Gelassenheit

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | vor 2 Tagen | 39 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Fern im Hain - allein, nur meiner Laute Ton. Niemand kennt den Hain. Mir glänzt nur der Mond. Bambushain Aus dem Chinesischen von Bertram Kottmann:

1 Bild

Kunst und Kirche-Die Kraft des Lebens

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Nun ist er endlich kommen doch in grünem Knospenschuh; Er kam, er kam ja immer noch, die Bäume nicken sich's zu. Sie konnten ihn all erwarten kaum, nun treiben sie Schuss auf Schuss; im Garten der alte Apfelbaum, er sträubt sich, aber er muss. Wohl zögert auch das alte Herz und atmet noch nicht frei; es bangt und sorgt: Es ist erst März, und März ist noch nicht Mai. O schüttle ab den schweren Traum und die...

1 Bild

Kunst im Kraichgau-Die Kraft des Augenblicks

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | vor 2 Tagen | 54 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Stille im Augenblick Karg das Licht, Stille in meinem Heim. Es stört mich nicht, nach innen der Schein. Hin und wieder Zeit, die Seele meldet sich. Ein Auge weint, ich beruhige mich. Bin mit den Gedanken eins, meine Seele wiegt schwer. Mein Herz, das weiß, neue Kraft mag ich sehr.  Walter Damm

Niger: Wie sich ein Missionskrankenhaus in Afrika auf COVID-19 vorbereitet

DMG Interpersonal e. V.
DMG Interpersonal e. V. | Eppingen | vor 2 Tagen | 16 mal gelesen

Als christliches Missions- und Hilfswerk DMG machen wir uns derzeit große Sorgen um Afrika, wie sich Corona auf diesen Kontinent auswirken könnte. Die Begegnungen einzuschränken ist in vielen Gegenden unmöglich und die medizinische Versorgung oft  prekär. In Galmi, Niger, gibt es ein Missionskrankenhaus unseres Partners SIM mit 180 Betten. Chefärztin Dr. Anne-Sophie Rowcroft und ihr Team bereiten sich intensiv auf COVID-19...

4 Bilder

Niger: Wie sich ein Missionskrankenhaus in Afrika auf COVID-19 vorbereitet

DMG Interpersonal e. V.
DMG Interpersonal e. V. | Eppingen | vor 2 Tagen | 36 mal gelesen

Als christliches Missions- und Hilfswerk DMG machen wir uns derzeit große Sorgen um Afrika, wie sich Corona auf diesen Kontinent auswirken könnte. Die Begegnungen einzuschränken ist in vielen Gegenden unmöglich und die medizinische Versorgung oft eh schon prekär. In Galmi, am Südrand der Sahara, gibt es ein Missionskrankenhaus unseres Partners SIM mit 180 Betten. Sie bereiten sich intensiv auf COVID-19 vor. Chefärztin Dr....

1 Bild

Kunst und Kirche - Farben des Lebens

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | vor 3 Tagen | 35 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Das Leben ist schön, sind so viele prächtige Farben darin! Sieh, aus der Ferne scheint voller Bedacht die wärmende Sonne der Erde zur Wacht, ein strahlender Himmel gewirkt aus Azur verkündet vollendet heilenden Schwur. Die Seele berührend lacht hell ins Gesicht der ewigen Wahrheit goldenes Licht, drum richt` deinen Blick doch einmal nach oben, öffne dein Herz, die Schönheit zu loben. Gott schenkt aller...

33 Bilder

50 Wochen, 50 Orte: Fotos und Berichte in Print 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | vor 3 Tagen | 1331 mal gelesen

Mit Bad Rappenau hat mit 50 Wochen, 50 Orte die große Lokalaktion der Heilbronner Stimme, Kraichgau Stimme und Hohenloher Zeitung zu Jahresanfang begonnen. Während des ganzen Jahres haben die Heimatreporter des Bürgerportals meine.stimme die Chance, montags das Titelbild für den jeweiligen Ort, der eine Woche lang im Fokus steht, beizusteuern. Mittwochs geht es in einem Artikel in der passenden Lokalausgabe um die Aktivitäten...

1 Bild

Kunst im Kraichgau-Der Sinn des Worts .

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | vor 5 Tagen | 43 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Der Sinn des Worts verzweigt sich wie die Wurzel, die Wurzel aber saugt aus stummem Dunkel die Dunkelheit, die hoch erglänzt an Blüten. Die Blüten leben nicht allein dem Schönen, sie öffnen sich dem Rätsellied des Winds, sie zittern unterm Summen warmer Schatten. Der Sinn des Worts, bestäubt vom Gegensinn, treibt Früchte aus, beschenktem Munde süß, die ungelesen heim ins Dunkel fallen. NN

Herausragende Erfolge für HGE-Schülerinnen beim Landeswettbewerb ,,Alte Sprachen“

Hartmanni-Gymnasium Eppingen
Hartmanni-Gymnasium Eppingen | Eppingen | vor 5 Tagen | 15 mal gelesen

Eppingen: Hartmanni-Gymnasium | Eine schon über mehr als 20 Jahre währende, höchst erfolgreiche Tradition am HGE wurde auch von zwei Abiturientinnen des Schuljahres 2019/20 fortgesetzt: Für ihre Teilnahme am Landeswettbewerb ,,Alte Sprachen” der Stiftung ,,Humanismus heute” wurden Julia Fischer und Carmen Gaupp für ihre Arbeiten auf bereits universitärem Niveau mit einem 1. und 2. Preis ausgezeichnet. Zu bearbeiten und zu interpretieren sind im...

1 Bild

Kunst und Kirche im Kraichgau- Liebe ist im Dunkel da

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 29.03.2020 | 26 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Sind noch ferner Bilder Strahlen, wenn die Blüten um uns fahlen und der Blick vor Blicken sinkt? Wird ein banges Glück uns rufen zu den reinen Tempelstufen, wo die Opferschale blinkt? Daß der Liebe wir gedenken, wenn uns Dornen wild umschränken und des Dunkels Wunde blüht. Möge unser Herz aufsteigen, ihr als klarer Stern sich zeigen, der im Teich der Trübsal glüht. Mag kein Gott uns Flügel geben, daß wir durch...

1 Bild

Kirche im Kraichgau - Die Spur der Wahrheit im Dunkel der Zeiten . Vortrag von Jürgen Föller

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 29.03.2020 | 42 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Auf den ersten Blick ist dieses Bild ein Postkartenidyll. Eine winterliche Dorfszene. Die Sonne wird bald untergehen. Doch der Schein trügt.  Wir sind im 16. Jahrhundert. Einer Zeit, in der auf Befehl von Katharina de Medici ein Blutbad an den evangelischen Hugenotten in Frankreich vollzogen wurde. Dunkle Ahnungen setzt der Maler Bruegel ins Bild. Und mitten hinein stellt er seine Hauptfiguren, die heiligsten Menschen des...

6 Bilder

Kunst im Kraichgau. Gegenständliche Abwesenheit und innerer Klang. Vortrag von Jürgen Föller

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 28.03.2020 | 36 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Gottfried Keller 1819-1890, der in der Jugend eine Ausbildung zum Maler durchlaufen hatte, beschreibt in seinem autobiografischen Roman Der grüne Heinrich, wie seine Romanfigur eine abstrakte Zeichnung verfertigt, worauf sein Malerfreund Erikson das Zeitalter der gegenstandslosen Kunst ausruft. Verbunden mit der Utopie einer freien Gesellschaft. Das Studium der Wirkungen von Linien und Farben frei vom Gegenstand wurde vor...

6 Bilder

Meine Heimat im März 2020: Brücken bauen und Zusammenhalt 8

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.03.2020 | 299 mal gelesen

Am Samstag, 28. März 2020, erscheint wieder eine neue Meine Heimat-Seite in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme und bildet wieder tolle Inhalte der Heimatreporter ab. Passend zur aktuellen Situation geht es ums Brücken Bauen und Zusammenhalt. Verbindende Elementevon unserer Redakteurin Katja Bernecker meine.stimme-Foto-Gewinnspiel: Fast 200 Fotos von Brücken in der Region zeigen die Vielfalt...

1 Bild

Kunst und Kirche im Kraichgau. Malerei und Geheimnis. Vortrag von Jürgen Föller

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 27.03.2020 | 23 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Er gilt als herausragender Theologe des 20.Jahrhunderts. Rudolf Otto 1869 –1937. In seinem Hauptwerk von 1917 Das Heilige: Über das Irrationale in der Idee des Göttlichen und sein Verhältnis zum Rationalen“, setzt er sich mit der Erfahrung des Heiligen auseinander. Rückblickend sagt er über die Zeit am Gymnasium: Der Religionsunterricht war fast in allen Klassen so traurig, dass er unmöglich Lieblingsfach werden...

1 Bild

Kunst und Kirche- Hieronymus Bosch und die Lust an der Darstellung menschlicher Abgründe. Vortrag von Jürgen Föller.

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 25.03.2020 | 40 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Lust und Schrecken, Versuchung und Höllenqualen, Glaube und Aberglaube – kein Künstler malte die menschlichen Sehnsüchte, Abgründe und Ängste so anschaulich, aber gleichzeitig auch so rätselhaft und mystisch wie Hieronymus Bosch. Er lebte in der Übergangszeit zwischen Mittelalter und Neuzeit und hatte ein feines Gespür für die Lockerung religiöser Bindungen und die Verschiebung hin zum irdischen Dasein. In seinen Bildern...

1 Bild

Kunst und Kirche – Die Materialisierung des Geistigen in der Kunst. Vortrag von Jürgen Föller

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 24.03.2020 | 33 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Der Maler Neo Rauch spricht davon, wie Ahnungen oder auch die Farbkrustationen auf seinem Atelierboden mit ihm in einen Dialog treten und ihn auffordern sie als Bilder auf die Leinwand zu bringen. Er denkt sich seine Bilder nicht aus. Die Bilder kommen geheimnisvoll auf ihn zu. Eine ähnliche Bewegung findet sich in der Anekdote über den spanischen Maler Esteban Murillo. Um das Jahr 1670 hatte Murillo in einem Kloster...

2 Bilder

Kunst und Kirche - Vom Zeitlichen zum Ewigen. Die Bedeutung C.D.Friedrichs für Kunst und Theologie. Vortrag von Jürgen Föller

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 23.03.2020 | 31 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Dunkel überschattet war das Leben des Malers Caspar David Friedrich bereits seit frühester Jugend. Die Mutter starb, als der junge Caspar Sieben war. Mit 14 brach er beim Schlittschuhlaufen im Eis ein. Sein kleiner Bruder Johann rettete ihn und starb dabei. Friedrich wurde seine Schuldgefühle nie mehr los. Das Neue an seinen Bildern: Ihm ging es bei seiner Malerei um die innere Schau von Ideen und religiösen Inhalten, die...

1 Bild

Seminarkurs Israel: 1. und 2. Platz für HGE-Schülerinnen bei Jenny-Heymann-Preis 2020

Hartmanni-Gymnasium Eppingen
Hartmanni-Gymnasium Eppingen | Eppingen | am 23.03.2020 | 41 mal gelesen

Eppingen: Hartmanni-Gymnasium | Trotz Schulschließungen gibt es erfreuliche Nachrichten vom Hartmanni-Gymnasium Eppingen. Mit Saskia Grasl und Tabea Bokelmann ist es – im dritten Jahr in Folge – zwei Absolventinnen des Seminarkurses Israel gelungen, beim Jenny-Heymann-Preis, einem landesweiten Schülerwettbewerb der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (GCJZ) Stuttgart, den 1., respektive 2. Platz zu erlangen. Bei der Preisverleihung am 10....

1 Bild

Kunst und Kirche Der Triumph des Lebens über den Tod

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 22.03.2020 | 32 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen |  Jürgen Föller lud zu einer Veranstaltung ins Tagungshaus „Kunst & Begegnung“ ein. Zu Gast war Weihbischof Dr. Franziskus Eisenbach, der im Rahmen eines Vortrags mit einer Bildmeditation die Bedeutung religiöser Malerei veranschaulichte. Dazu wählte er ein Bild aus dem christlichen Glaubensbekenntnis mit dem Titel: „Hinabgestiegen in das Reich des Todes“. Von dem, was jenseits der Schwelle des Todes geschieht, haben wir...

2 Bilder

Kunst und Kirche - Der breite und der schmale Weg. Von der Wirkungsgeschichte eines Bildes- Jürgen Föller

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 22.03.2020 | 37 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Gottes Botschaft in Reimform In Betrachtung des Bildes von Charlotte Reihlen (1805-1868) „Der breite und der schmale Weg“ Andachtsbild zur Illustration von Matthäus 7, 13-14. Die Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart wurde im Jahr 1854 gegründet. Unter dem Leitwort: Zum Leben helfen. Zum Helfen leben. Charlotte Reihlen, eine fromme Fabrikantenfrau, gab den Anstoß zur Gründung dieses Diakonissenhauses. Vor 150...

163 Bilder

meine.stimme-Fotowettbewerb: Momente für Schönes und Positives 4

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 18.03.2020 | 2702 mal gelesen

Was tun, wenn eine schreckliche Pandemie wie Corona unser gesamtes Leben umkrempelt und uns verunsichert? Mögliche Antworten: Zusammenhalten, sich Momente der Auszeit schenken und positiv denken! Und genau das machen wir - mit unserem neuesten meine.stimme-Fotowettbewerb. Gemeinsam mit Ihnen, liebe Heimatreporter, möchten wir Positivität und Optimismus streuen. Nicht, weil wir die Situation nicht ernst nehmen, sondern weil...

1 Bild

Frühstück mit Überraschung

Evangelische Kirchengemeinde Eppingen
Evangelische Kirchengemeinde Eppingen | Eppingen | am 17.03.2020 | 65 mal gelesen

Anfang März trafen sich wieder zahlreiche Frauen zum gemeinsamen Frühstücken im evangelischen Gemeindehaus Eppingen. Bärbel Schleihauf begrüßte die Damen und insbesondere den Überraschungsgast Jürgen Kobold herzlich. Sein Thema nach dem gemeinsamen Frühstücken lautete: „Eppinger Heimattage“, die bekanntlich alle zehn Jahre stattfinden. Die ersten Heimattage fanden vom 6. bis 14. August 1938 statt, berichtete Kobold. Der erste...

1 Bild

Heide Böllingers Beitrag in Print

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 17.03.2020 | 125 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kunst und Kirche Stacheldrahtreifen im Haar

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 16.03.2020 | 36 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Links und rechts ein Dieb in der Mitte ein Kaiser Was ist das für ein Wegweiser Mann mit dem Stacheldraht? Mit dem Stacheldrahtreifen im Haar und sein Atem wird schon leiser Was ist das für ein Wegweiser oben auf meinem Berg? Oben auf meinem Berg mit des Blutes rostigen Resten und zeigt nach Osten und Westen und zeigt keine Ortschaft an Erich Fried, Kreuzweg https://www.foeller-art.de/kunst-und-kirche/