Beitrag weiterempfehlen

4 Bilder

Wachwochenende an der Ehmetsklinge

Sönke Brenner | Eppingen | am 07.07.2020 | 81 mal gelesen

Unter ungewöhnlichen Bedingungen machten sich sieben Wachgänger der DLRG Ortsgruppe Gemmingen auf den Weg an die Ehmetsklinge nach Zaberfeld. Dort waren sie die erste Wachgruppe, die nach der Corona-bedingten Schließung der Badeseen wieder Dienst machen durfte. Allerdings war die Zahl der Wachgänger stark eingeschränkt, der Wachturm durfte nur mit einer Person besetzt werden und es fanden vermehrt Bootsstreifen statt. Für...