Oberginsbacher Weihnachtsmarkt

Wann? 10.12.2017

Wo? Dorfplatz - Oberginsbach, Dorfplatz, 74238 Krautheim DE
  Krautheim: Dorfplatz - Oberginsbach |

Kleines Dorf wird wieder zum Publikumsmagnet

Alle zwei Jahre verwandelt sich Oberginsbach in ein kleines Weihnachtsdorf. Am 2. Advent, 10. Dezember 2017, ist es wieder soweit: Vom Dorfplatz bis zum alten Wasserbrunnen erwartet die Besucher eine funkelnde Weihnachtswelt mit festlich geschmückten Marktständen und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm, das die Freude auf das Weihnachtsfest weckt.
Um 10 Uhr beginnt der Markt mit einem Adventsgottesdienst in der Kirche. Die imposante Oberginsbacher Kirche im neuromanischen Stil bietet eine wunderbare Kulisse für den Oberginsbacher Weihnachtsmarkt. Von außen thront sie über dem Marktgeschehen und prägt das Bild des Weihnachtsmarktes. In der Kirche erwartet die Besucher musikalische Weihnachtsklänge: Um14 Uhr findet dort ein Chorkonzert mit den Sangesfreunden Oberginsbach statt. Um 16 Uhr präsentiert die Stadtkapelle Krautheim ein Weihnachtskonzert. Gegen 17:30 Uhr wird vor der Kirche eine Feuershow mit Feuerpois gezeigt.
Neben der Kirche, im Oberginsbacher Rathaus, zeigen regionale Kunsthandwerker ihr Können. Gesägte und gestaltete Holzartikel, Patchworkdecken, Taschen, Kissen, Häkel- und Strickarbeiten sowie vieles mehr gibt es zu entdecken.
Auch ist eine weihnachtliche Bastelecke eingerichtet, in der mit Kindern zusammen gebastelt wird. Und noch mehr erwartet die jungen Besucher: Ein Kinderkarussell und der Oberginsbacher Weihnachtsexpress laden zu rasanten Fahrten ein. Vor der Krippensilhouette ist ein kleiner Stall mit Tieren eingerichtet. Gegen 17 Uhr besucht der Nikolaus mit Knecht Ruprecht den Markt und verteilt kleine Leckereien.
Leckereien gibt es auch an verschiedenen Marktständen: Die original Oberginsbacher Weihnachtsbratwurst aus dem Smoker Grill, Flammkuchen, Waffeln, Spießbraten, gebrannte Mandeln und vieles mehr. Im Bürgerhaus kann man sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee und einem Stück Kuchen aufwärmen. Am Herbsthäuser Weihnachtstruck werden Biere der Herbsthäuser Brauerei sowie Glühwein und verschiedene Spirituosen angeboten. Schnäpse und Liköre aus der Region können am Schnapsstand probiert werden.
Neben Marktständen mit verschiedenen Essens- und Getränkeangeboten können die Besucher aber auch Weihnachtsgeschenke, wie zum Beispiel Bastel- und Dekoartikel, in den Ständen des Weihnachtsmarktes einkaufen. Sogar ein Christbaumverkauf gibt es.
Die Buslinie 19 fährt der stündlich in die Richtungen Bad Mergentheim und Künzelsau. So können Besucher des Weihnachtsmarktes bequem anreisen und den Markt genießen.
Die angenehme Atmosphäre, die attraktive Auswahl der Marktstände, das besinnliche Rahmenprogramm und die weihnachtliche Stimmung auf dem geschmückten Dorfplatz lassen den Oberginsbacher Weihnachtsmarkt zu einer besonderen Veranstaltung in der Region werden: Eine Veranstaltung zum Wohlfühlen. Der Oberginsbacher Weihnachtsmarkt.


Oberginsbach: Gewinner beim Bezirkswettbewerb im Regierungsbezirk Stuttgart
Oberginsbach hat 2017 am Bezirkswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilgenommen und dabei den ersten Platz erreicht. 2018 vertritt Oberginsbach nun den Regierungsbezirk Stuttgart beim Landeswettbewerb.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.