Persönliche Bestzeiten beim Trollinger Halbmarathon

Alle 5 Starter liefen persönliche Bestzeit. (V.l. Peter Sbircea, Eva Hofmann,Tobias Feyrer, Nico Schmieg, Tobias Bissinger
Ein unglaublicher Trollinger Halbmarathon geht zu Ende.
Bei optimalen Bedingungen gingen vom FuF- Laufteam 5 unserer Läufer/innen an den Start.
Tobias Feyrer lief seine neue persönliche Bestzeit in 1:17:27h und wurde Gesamt 11 und in der Ak wurde er 3.
Tobias Bissinger schaffte in seinem 2. Halbmarathon eine sehr gute Zeit in 1:22:57h und war nicht zufrieden, trotzdem neue Bestzeit.
Nico Schmieg lief sein Halbmarathondebüt in 1:39:20h und wurde in der Ak 3.
"Ich bin zufrieden, aber nicht ganz", sagte er lächelnd danach.
Eva Hofmann knackte die 2h Marke in 1:54:58h bei ihrem Halbmarathondebüt. Sie war sehr stolz, dass ihr persönlicher Trainingsplan aufgegangen ist.
Den erfolgreichen Tag rundete Peter Sbircea in 1:58:26h mit neuer persönliche Bestzeit ab. Sehr stark. Am nächsten Samstag sind wir in Künzelsau am Start.
Mehr unter www.fuf-laufteam.de 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.