60plus St.Paulus bei der EnBW in Heilbronn

60plus St.Paulus bei der EnBW in Heilbronn
60plus St.Paulus bei der EnBW in Heilbronn
Die Gruppe 60plus St. Paulus Künzelsau besuchte am 13. Juni 2018 die Netzleitstelle der EnBW in Heilbronn. Nach einer Einführung durch den Teamleiter Herrn Beran wurden uns an einem großen Überwachungsdisplay die verschiedenen Funktionen und Möglichkeiten der Steuerung praxisnah aufgezeigt. So können die Techniker das gesamte Gebiet, dass sie betreuen, überwachen und bei gemeldeten Störungen sofort eingreifen und gegebenenfalls die Störung schnellstens beheben bzw. Techniker zu der betreffenden Stelle schicken und die entsprechenden Maß-nahmen einleiten. Es war sehr beindruckend, wie durch so ein Netz von rund 10.500 km Länge und etwa 14.500 Umspannstationen rund 900.000 Netzkunden betreut werden können.
Auf dem Heimweg kehrten wir dann noch gemütlich ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.