Altpapiersammlung

Am Samstag 19. September findet die nächste Altpapiersammlung des CVJM Künzelsau statt. Gesammelt wird in Künzelsau (Stadt) mit Taläckern, in Nagelsberg und in Belsenberg. Das Papier sollte ab 8 Uhr gut sichtbar an der Straße stehen. Mit den Altpapiersammlungen wird die Arbeit des CVJM in Künzelsau finanziert.
Aufgrund der Corona-Einschränkungen ist es nicht zulässig, dass Papier durch die Sammler aus Kellern oder sonstigen Lagerräumen herausgeräumt wird. Es darf nur Papier mitgenommen werden, das an der Straße bereitgestellt ist.
In Gaisbach (mit Teilorten) wird das Papier durch den Förderverein evang. Gemeindezentrum Gaisbach gesammelt.
1
Einem Autor gefällt das:
1 Kommentar
621
Heiderose Burkhardt aus Künzelsau | 04.09.2020 | 08:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.