Café Asyl öffnet wieder

Künzelsau: Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus | Zum letzten Café Asyl in diesem Jahr lädt der Asylkreis Künzelsau für den 9. Dezember ab 14.30 Uhr in das Gemeindezentrum St. Paulus in Künzelsau zu einem adventlichen Nachmittag ein.
Schön wäre es, wenn auch viele einheimische Besucher die Gelegenheit für eine Pause am Samstagnachmittag nutzen würden, um ungezwungen in lockerer Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen und andere Kulturen bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee oder Tee kennenzulernen. Gerne werden Kuchenspenden angenommen. Bitte melden Sie sich unter Tel. 015200 496 0127.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.