Ehrungen beim Gesangverein Garnberg

von links: Christina Gogolin, Eckart Sitzenfrei, Jürgen Hartung, Sabine Hanel, Jochen Frank, Rose Karle
Im Rahmen des Adventlichen Dorfnachmittages durfte die Vorsitzende des Gesangvereins Garnberg, Frau Christina Gogolin, einige Mitglieder ehren. Sie überreichte jeweils ein kleines Geschenk und dankte für die Verbundenheit zum Verein:

Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein erhielten Rose Karle, Sabine Hanel und Jochen Frank eine Urkunde.

Seit 40 Jahren sind Frigga und Klaus Isaak (nicht auf dem Foto) Mitglied sowie der aktive Sänger Jürgen Hartung. Alle drei bekamen eine Ehrenurkunde des Vereins und wurden gleichzeitig zu Ehrenmitgliedern ernannt. Jürgen Hartung erhielt außerdem eine Urkunde sowie die silberne Ehrennadel des Schwäbischen Chorverbandes.

Eine ganz besondere Ehrung wurde Herrn Eckart Sitzenfrei zuteil. Er ist seit 45 Jahren der Chorleiter des Gesangvereins Garnberg und erhielt eine entsprechende Ehrenurkunde. Christina Gogolin sprach im Namen des Vereins ein großes Dankeschön an Herrn Sitzenfrei für diese jahrzehntelange und überaus engagierte Chorleitertätigkeit aus.
Die Gäste des Dorfnachmittages und insbesondere die Garnberger Sängerinnen und Sänger unterstrichen diesen Dank mit großem Applaus.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.