Gemeindereise nach Rom – Anmeldung noch möglich

Die katholische Seelsogeeinheit Künzelsau bietet unter der Leitung von Pfarrer Adrian Warzecha eine Flugreise zu den Gräbern der Apostelfürsten Petrus und Paulus an. Die Reise findet vom 10. bis 15. Oktober 2022 statt, es sind noch Plätze frei. Die Anmeldung ist noch bis 31. Mai 2022 im Pfarrbüro von St. Paulus (Tel: 07940 93533-0) möglich.

Start ist in Künzelsau, gemeinsam geht es mit dem Bus zum Frankfurter Flughafen und per Lufthansa weiter nach Rom. Im Gästehaus der Pallotterinnen, Nähe Petersplatz, wird die Reisegruppe untergebracht sein. Im Preis inklusive sind auch zwei gemeinsame Abendessen in Rom sowie Ausflüge mit dem Bus zu den Domitilla-Katakomben und zur Basilika St. Paul vor den Mauern.

Geistliche Impulse und Gottesdienste sind ebenfalls feste Bestandteile der Gemeindereise. Von Dienstag bis Freitag werden die Teilnehmenden voraussichtlich täglich die Gelegenheit haben, mit Pfarrer Warzecha gemeinsam die Eucharistie zu feiern.

Weitere Informationen sind im Katholischen Pfarramt St. Paulus, Hallstattweg 13, 74653 Künzelsau erhältlich. Tel.: 07940-93533-0; stpaulus.kuenzelsau@drs.de.
Die Seelsorgeeinheit Künzelsau freut sich über möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, auch anderer Konfessionen und Gemeinden.

„Du bist Petrus – der Fels -, und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen, und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen.“ - Evangelium nach Matthäus 16,18.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.