Künstlerisch-kreatives Arbeiten mit Speckstein in der sozialen Betreuung

Wann? 23.06.2018 11:00 Uhr bis 23.06.2018 14:00 Uhr

Wo? Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus, Hallstattweg 34, 74653 Künzelsau DE
Künzelsau: Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Kunst und Kreativität ist für alle Menschen wichtig, z.B. auch für
Menschen mit Demenz. Kreatives Tun kann Erinnerungen wecken und angenehme Gefühle
hervorrufen. Ziel dieses Kurses ist es, auf künstlerisch-kreativen Wegen mit Menschen zu
kommunizieren. Die Teilnehmenden lernen verschiedenen Techniken kennen, die sich eignen
und zu Ergebnissen führen, an denen sie sich freuen können. Weitere Ziele liegen im sozialen
und motorischen Bereich. Dieser Workshop ist geeignet für Personen die in der Betreuung
tätig sind, oder einfach nur Interesse am Thema haben und Spaß und Freude am kreativen Miteinander suchen.


Anmeldung:
Karin Schiffer
Telefon 07940 9815818
Mail: schiffer.k@keppler-stiftung.de

Referent/in:
Heidrun Kessler-Politz (Graphik-Designerin, freischaffende Künstlerin)

Teilnehmerzahl: 12

Gebühr: 20€ inklusive Material
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.