Künzelsauer Alpvereinsenioren im Kleinen Walsertal

Die in den letzten Jahren durchgeführten gemeinsamen Unternehmungen in den Alpen haben Appetit gemacht: In diesem Frühsommer war für 19 Mitglieder der Seniorengruppe des Künzelsauer Alpenvereins das Kleine Walsertal Ziel für 4 Tage mit Standquartier im Montana in Riezlern.
Der gemeinsame Nachmittagsspaziergang im Schwarzwassertal unterm Hohen Ifen zur Melköde machte Lust auf die nächsten Tage.
Der Seilbahnaufstieg aufs Walmendinger Horn erleichterte die Tagestour über die Ochsenhofer Scharte - mit dem Abstecher aufs Grünhorn für eine kleine Gruppe - zum gemeinsamen Ziel in Baad am Talabschluss.
Der dritte Tag führte die ganze Gruppe auf die Kanzelwand. Einige Teilnehmer genossen den Rundweg übers Fellhorn, für die anderen war bei schönstem Sonnenschein die Gratwanderung zum Söllereck und der Rückweg über den Schönblick nach Riezlern gemeinsames Bergerlebnis.
Der Rückreisetag bot auf dem Panoramaweg bei bestem Wanderwetter herrliche Ausblicke aufs Kleine Walsertal.
Bei den gemeinsamen abendlichen Besprechungen war man sich zum Abschluss einig, dass das Kleine Walsertal auch für Senioren noch eine ganze Reihe interessanter Ziele zu bieten hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.