Kultur-Wanderung auf dem Hermann-Lenz-Weg

Wann? 12.05.2017 13:00 Uhr

Wo? Burggraben Schloss Stetten - Kocherstetten, Schloss, 74653 Künzelsau DE
Künzelsau: Burggraben Schloss Stetten - Kocherstetten |

Zur Erinnerung an den in Künzelsau aufgewachsenen Schriftsteller Hermann Lenz (1913-1998) wird zu dessen 20. Todestag am 12. Mai 2017 eine Kulturwanderung auf einem Teilstück des Hohenloher Hermann-Lenz-Wanderwege angeboten.

Bis ins hohe Alter besuchte Hermann Lenz langjährige Freunde in Künzelsau und Langenburg und erwanderte auch mit seiner Frau Hanne das Gebiet zwischen Kocher, Jagst und Tauber. Auf dem ausgeschilderten Gesamtweg von Künzelsau über Schloß Stetten nach Langenburg lassen sich an markanten Stellen Ortsbeschreibungen und Hermann-Lenz-Zitate aus seinem literarischen Werk entdecken.
Um 13 Uhr treffen sich die Teilnehmer auf Schloß Stetten zu einer Lesung aus dem Werk von Hermann Lenz und wandern dann über Laßbach, Oberregenbach nach Langenburg, wo eine Einkehr in der Gaststätte „Post“ den Abschluss bildet. Um 17.41 Uhr kann mit dem Nahverkehr Hohenlohe nach Schloß Stetten oder Künzelsau zurückgefahren werden.
In Kooperation zwischen dem Verein Stadtgeschichte e.V., dem Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren e.V. und der Volkshochschule Künzelsau wird die Wanderung durchgeführt. Teilnehmergebühr: 7.-Euro je Teilnehmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.