Mein "Ei" an der Haustüre kündigt es an: Ostern ist nicht mehr fern!

2
Am Freitag und Samstag habe ich "wie wild" im Eingangsbereich auf Ostern dekoriert. Stellvertretend für die vielen Dekorationen möchte ich euch am Anfang der Karwoche jeden Tag ein Foto davon einstellen. Und heute bekommt ihr als ersten Gruß das Foto mit meinem einst selbst angefertigten Ei aus den Holzlatten einer ausgebrauchten Apfelkiste, mit dem ich euch schon mal "Frohe Ostern" zurufen möchte. LG Gudrun

P.S.:  Die Schrift habe ich punktuell mit dem Brennpeter eingebrannt.
12
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.