Neu in Künzelsau: Strickgruppe für Frauen

Stricken ist mehr als das Anfertigen schöner Socken oder Pullover. Stricken reduziert nachweislich Stress und verbessert den Gemütszustand. Gemeinsam zu stricken ist noch schöner und gesünder, denn es bringt Menschen zusammen und über das gemeinsame Interesse kann eine Gemeinschaft entstehen.

Deshalb gibt es ab sofort auch in Künzelsau eine Strickgruppe. Alle Frauen, die Freude am gemeinsamen Stricken haben, sind hierzu herzlich Willkommen.

Die Strickgruppe, die unter der Leitung von Frau Anneliese Scholz und Monika Mietan entsteht, trifft sich einmal wöchentlich im Clubraum des Gemeindezentrums St. Paulus in Künzelsau (Hallstattweg 13). Immer freitags von 15.00 bis 16.30 Uhr darf das Gefühl des „gemeinsam verstrickt seins“ in der Gruppe aufleben. Das Material wird zu Beginn gestellt. Wer Interesse hat oder nähere Informationen möchte, darf sich gerne im Pfarrbüro von St. Paulus melden (Tel. 07940 / 9353 3-0)
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.