Neuanfang bei CaféKÜSS im Max-Richard und Renate-Hofmann-Haus

Künzelsau: Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Fast 18 Monate ohne „CaféKÜSS“: Vielen Älteren in Künzelsau hat über lange Zeit eine wichtige Kontakt- und Unterhaltungsmöglichkeit gefehlt. Jetzt ist es soweit, das Café-Team des Vereins der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren freut sich darauf, alle Älteren, die an gemeinsamer Unterhaltung bei Spiel, Kaffee und Kuchen interessiert sind, im Max-Richard und Renate-Hofmann-Haus ab November wieder bewirten zu dürfen. Wie bisher findet CaféKÜSS jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Die Termine für das Restjahr wurden festgelegt auf die Montage, 8. und 22. November und auf den Nikolaustag am 6. Dezember.
Parallel zum Café-Betrieb wird an diesen Terminen auch wieder Medienberatung für Ältere angeboten. Hilfen zu Fragen rund um Smartphone, Tablet, Notebook, PC, Internet, E-Mail usw. können dabei gegeben werden.
Das CaféKÜSS-Team und die Medienberater freuen sich auf Stammgäste und auf alle, die neu hinzukommen. Für alle Teilnehmer gelten die 3G-Regeln. (Geimpft, Genesen, Getestet)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.