SC Kocher - Jagsttal e.V., aktives Vereinsmitglied Karl Heindl verstorben, NACHRUF

Unser Skatfreund Karl Heindl, im Vordergrund, bei Preiserhalt aus Wettbewerb in 2018
Künzelsau: Landgasthof Lell - Belsenberg | "Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren".
   - Albert Schweizer -

Der langjährig bestehende Skatclub SC Kocher - Jagsttal e.V., mit Vereinssitz, Gasthof LELL, Belsenberg, trauert um sein seither immer aktives und stets zuverlässiges Mitglied Karl Heindl. Geboren am 22.5.37, verstarb er am 1.8.2020. Karl war einst Gründungsmitglied und hat in freudiger Initiative im Jahre 1981, mit 7 weiteren skatinteressierten Freunden den nunmehr seit 40 Jahren durchlaufend bestehenden Skatclub gegründet. In dieser Zeit war er 10 Jahre Spielleiter und hatte überdies auch das Amt des 1. Vorsitzenden 10 Jahre inne. Sein Feingespür in Vereinsfragen und seine Sensibilität im Umgang mit allen Skatfreunden, zeichneten Ihn aus. "Ein Charakterfeiner, stets aktiv, umgänglicher Mensch", in der Gruppe der Skatler. Ohne jegliche Unterbrechung wurde jetzt seit 1981 die aktive Vereinstätigkeit, bei derzeit 19 aktiven Mitgliedern/Spielern, gepflegt. Karl Heindl hinterlässt wahrhaft im Verein eine markante Lücke.

- Herzliche Anteilnahme und Mitgefühl gelten seiner lieben Frau Elfi mit Ihrer Familie -
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.