Seniorenfreizeit der AWO Künzelsau

AWO Senioren in Bad Neustadt
Künzelsau: Feuerwache | In Bad Neustadt- Saale verbrachten 43 Senioren eine wunderbare Woche.
 
Bad Neustadt ist eine Stadt mit Herz, im wahrsten Sinne des Wortes, denn eine herzförmige Stadtmauer umringt das Ensemble der Altstatt. Mehr als 1.200 Jahre Geschichte wartete innerhalb, der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer, auf die Teilnehmer der Stadtführung.
 
Am nächsten Tag die erste Ausfahrt nach Bad Kissingen. Eindrucksvoll prägen die Bauten der Weltbadarchitekten Friedrich von Gärtners und Max Littmann, das heutige Stadtbild von Bad Kissingen. Unsere Entdeckungstour führte uns via Max- Brunnen zunächst zum Arkadenbau, weiter zum Rossini- Saal, Littmann Haus zur Brunnenhalle. Die geführte Tour endete mit einer Innenbesichtigung des Theaters.
Eine weitere Ausfahrt war über Meiningen nach Zalla- Mehlis, Oberhof und Schmalkalten.
Zum Abschluss gab es noch eine Rhön- Rundfahrt bis zum Dreiländereck Bayern, Hessen, Thüringen.
Auch die Abende im Hotel, bei Hausmusik, Singen und Spielen, vor allem Bingo, machten großen Spaß.
Alle Teilnehmer waren von der Landschaft beeindruckt, dem Hotel mit vorzüglichem Essen und Service voll des Lobes, und den Ausflügen, rundum zufrieden.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.