Seniorentreff auf Tour

Seniorentreff vor dem Schlosscafé von Schloss Schillingsfürst
Künzelsau: Residenz am Fluss | Die zweite Halbtagsfahrt in diesem Jahr führte die 39 Teilnehmer des Seniorentreff´s zum Bayerischen Jagdfalkenhof mit Schloss Schillingsfürst. Bei bestem Reisewetter ging die Fahrt über Langenburg, Gerabronn, Rot am See, Brettheim, Insingen nach Schillingsfürst. Dort wurde der Verein im Schlosscafé mit Kaffee und hervorragendem Kuchen empfangen. Die Zeit verging schnell bis zum ersten Höhepunkt der Fahrt: Den spektakulären Flugvorführungen im Jagdfalkenhof. Mit wirklich fachkundigen und hingebungsvollen Erläuterungen führten die Berufsfalknerinnen ihre Adler, Falken, Milane und Geier, mit teils gewaltigen Flügelspannweiten vor. Dies wurde mit lang anhaltendem Beifall belohnt. Anschließend kam die Führung und Besichtigung von Schloss Schillingsfürst. Die Museumsräume weisen auf die Glanzzeiten einer kleinen fürstlichen Residenz hin. Viele prächtige Details durften bestaunt werden. Nach Rückfahrt auf der Autobahn gings als Abschluss zum gemütlichen Abendessen in die "Günzburg" nach Eschental. Viele Teilnehmer schwärmten von der gelungenen Tour, als eine der schönsten, die der Seniorentreff bisher unternommen hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.