Tag der offenen Tür im Semi

Im Künzelsauer Schloss sind Verwaltung und Speisesaal des Semi untergebracht ebenso wie Wohnräume für Oberstufenschüler.

Das Schlossgymnasium Künzelsau bietet Einblicke und Informationen

Wenn ein Kind nach der 6. Klasse auf eine Schule mit Sport- oder Musikprofil wechseln möchte, nach dem mittleren Bildungsabschluss das allgemein bildende Abitur geschafft werden soll oder nach der 10. Klasse einer Gemeinschaftsschule ein Anschluss in die gymnasiale Oberstufe notwendig ist, bietet das Schlossgymnasium Künzelsau (Semi) eine gute schulische Perspektive an. Davon können sich alle Interessierten am Tag der offenen Tür überzeugen: Samstag, 24. Februar 2018 von 9.00-14.00 Uhr.
Schülerinnen und Schüler werden über das Gelände und durch die Gebäude führen. Beide Profilzüge Sport und Musik werden sich präsentieren und Besucher können in verschiedenen Klassenzimmern Unterricht erleben. Erfahrene Lehrkräfte stehen die gesamte Zeit über für ausführliche Beratungs- und Aufnahmegespräche zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgt das Semi-Küchenteam mit Snacks und Getränken. Ausreichende Parkmöglichkeiten finden sich auf den Wertwiesen unterhalb des Schulgeländes. Weitere Infos unter 07940/9158-0 oder auf www.schlossgym.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.