VdK Künzelsau auf Tour

Stärkung nach dem Betriebsrundgang bei der Firma Seifert in Dörzbach
Bei herbstlichem Sonnenschein machte sich eine Gruppe des VdK-Ortsverbandes Künzelsau auf zu ihrer Herbstausfahrt. Mit Metzgerreisen ging es zunächst zur Firma Stickerei Seifert nach Dörzbach. Von Geschäftsführer Frank Seifert gab es allerhand Wissenswertes über den Familienbetrieb. 70 Beschäftigte besticken täglich Hemden, Hosen, Mützen und alle anderen möglichen Textilprodukte. Dabei entstehen dann Logos, Schriften oder Einzelnamen. Bei einem Rundgang konnte man einen Einblick in den modernen Maschinenpark erhalten. Bemerkenswert ist auch die Anzahl der Markenunternehmen, für die Aufträge abgewickelt werden. Bei einem Vesper auf dem Betriebshof konnte sich die Reisegruppe dann für die Weiterfahrt nach Würzburg stärken. Dort konnte die Stadt bei herrlichem Wetter genossen werden. Besucht wurde auch der Stadtteil, in dem nächstes Jahr ab April die Landesgartenschau Bayerns stattfindet. Im Weingut Braun in Markelsheim gab es dann einen herzhaften Abschluss der Fahrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.